Quadrocopter Probleme

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Üb noch ein bisschen! 100%
Die DInger sind Schrott! 0%

2 Antworten

Üb noch ein bisschen!

mach doch erstmal den schutz ab,nicht vergessen die vordere lampe dabei rauszuziehen,die propeller müssen sich gegenläfig drehen ausserdem wenn er vor dir liegt und die beiden schwarzen propeller zu dir zeigen muß in der mitte vom schwarzen propeller ein a stehen und auf den rechten weissen auch ein a ,genauso ist es mit den anderen beiden schwarz b und weiss auch b dann ist alles richtig villeicht sind die nur vertauscht erst mal probieren,dann sehen wir weiter

Schon mal getrimmt?

Fernbeziehungs Probleme... treffen usw?

Heyy Mädels/Jungs... ich brauche Grad dringend einen Rat.. ich führe seit nicht allzulanger Zeit eine Fernbeziehung.. sind jetzt fast 2 Monate.. wir kennen uns schon 2 Jahre und ja ich weiß es klingt immer so komisch aber ich liebe ihn wirklich schon seit über einem Jahr und ich kann mir mit keinem so eine schöne Zukunft vorstellen wie mit ihm.. er ist einfach ein Traum...  wie dem auch sei.. ich bin grade am Boden zerstört.. ich bin noch nicht alt genug für ein Auto o.ä. und meine Eltern sind sehr streng.. sie halte allgemein nicht viel von Jungs und einer Fernbeziehung schon garnicht .. jetzt fliegt meine Familie in den Urlaub, abgesehen von mir.. und ich wollte mich in dieser Zeit mit ihm treffen ABER seine Eltern erlauben ihm das nicht weil er wirklich weit weg wohnt.. (6h) ... und ich weiß einfach nicht was ich machen soll ich liebe ihn so sehr... Bitte Mädels/Jungs keine Sachen wie "du kennst ihn ja garnicht" aber ich möchte ein paar ehrliche Meinungen vorallem von den Mädels/Jungs die sowas schon hinter sich haben oder eine Fernbeziehung führen.. wir schreiben / skypen oder reden einfach jeden Tag.. aber Mädels/Jungs ich bin so am heulen ohne scheiß ich weiß nicht wie das weitergehen soll so.. und ich will ihn nicht verlieren er ist alles für mich..Danke ❤ ( Es geht mir nicht nur um dieses eine mal das nicht geklappt hat sondern auch das wir uns dann so Vllt 1 mal im Jahr sehen könnten..)

...zur Frage

Arduino. Motorgeschwindigkeit mit Ultraschallsensor regeln?

Moin Leute, Ich bin gerade dabei ein Programm für ein Schulprojekt zu schreiben. Das ganze soll eine Höhenreglung für einen Quadrocopter werden, allerdings wollen wir zunächst nur einen Motor kontrollieren um die Sache für den Anfang zu vereinfachen.

Der Motor ist über einen ESC mit dem Arduino UNO verbunden und soll nun wie folgt von dem Ultraschallsensor in seiner Geschwindigkeit geregelt werden:

  • Um das entsprechende Flugobjekt in einer Höhe von 10cm zu halten überprüft der Ultraschallsensor ständig die Entfernung zum Boden. (funktioniert ohne Probleme, Werte werden in cm ausgegeben)

  • Falls der Sensor eine Entfernung über 10cm misst soll der Motor verlangsamt werden, wenn er eine unter 10cm misst soll er beschleunigen und wenn er 10cm misst soll die Geschwindigkeit beibehalten werden.

Problem: Ich weiß wie man den Motor auf einer bestimmten Geschwindigkeit drehen lässt und wie man den Motor auf eine bestimmte Geschwindigkeit beschleunigt bzw. abbremst, aber ich habe keine Ahnung wie man das ganze ohne feste Geschwindigkeiten macht. :(

Es würde mich freuen wenn mir jemand das erklären könnte oder eine Seite verlinkt auf der das erklärt wird, denn ich suche bereits seit Wochen auf Google nach der richtigen Vorgehensweise, finde aber keine Beispielcode oder die richtigen Befehle für mein Anliegen und so langsam deprimiert es mich auch sehr, dass ich mit meinem Projekt nicht mehr weiter komme.

...zur Frage

Plötzliche panische Angst vor Zügen?!

Hallo!

Ich stand neulich am Bahnhof, und bevor mein Zug kommt, kommt immer ein anderer vorher durch den Bahnhof gedonnert. Mein Freund war auch dabei, wir haben uns so unterhalten, auf einmal höre ich dieses laute Geräusch, das eben kommt, wenn ein Zug reinfährt, und ich erschrecke erstmal richtig. Als ich dann das Führerhaus gesehen hab, wie es immer näher kam, hab ich mich schließlich weggedreht und den Kopf eingezogen und hatte plötzlich solche Angst, dass ich eigentlich nur noch meinem Freund in die Arme springen wollte. Am nächsten Tag - da stand ich ganz alleine dort mit nur ein, zwei Erwachsenen - das gleiche wieder! Als ich dann diesen Abstand zwischen Zug und Gleisen gesehen hab, wurde das ganze noch schlimmer und ich hätte fast zu heulen angefangen. Als der Zug weg war, habe ich einfach ganz normal weiter gelesen und bin dann in meinen Zug eingestiegen. Ich kann mir das selbst nicht erklären, wie so etwas passieren konnte - ich fahre immerhin seit der 5. Klasse jeden Tag 2 Mal mit dem Zug und seit der 6. 2 mal die Woche. Ich hatte auch kaum schlimme Erlebnisse mit Zügen: Einmal, da muss ich 7 gewesen sein, war ich bei Freundinnen, die ihr Haus DIREKT an den Gleisen haben. Wir klettern über den Zaun, Zug kommt und naja, der Wind halt. Eine Freundin hat sich auf den Boden geschmissen, die andere an einem Baum festgekrallt und ich wäre fast davongeweht worden, hätte mich in letzter Sekunde nicht meine Freundin festgehalten und ich mich an ihr. Aber dass das erst nach so langer Zeit hochkommt, kann ich nicht glauben. Ich hatte damals einen Schock, klar, und unsere Eltern auch (die sind genau in dem Moment in den Garten gekommen), aber mehr war da nicht. Und erst letzten Sommer wollte ich mich selbst vor den Zug werfen (ja, mir geht es gut, nein, ich brauche keine psychologische Hilfe). Und ich hab eben hin und wieder mal gesehen, wie Kinder im Bahnhof auf den Gleisen rumgehüpft sind und Sachen draufgelegt haben, weil sie wissen wollten, was passiert, wenn der Zug drüber fährt. Ist aber allerdings NIE etwas passiert. Bis dahin hatte ich auch keine Probleme mit Zügen, fand sie sogar toll, hab immer ganz fasziniert hingestarrt und alles, aber jetzt - blanke Panik. Kann mir jemand sagen, woran das liegt? Oder noch besser - wie ich das wieder wegbekomme? Vielen Dank für Antworten,

LG

...zur Frage

Ar Drohne lässt sich draußen nicht steuern?

Ich habe meine Neue Ar Drohne 2.0 draußen fliegen gelassen, als ich ein Flugmanöver nach vorne flog und abbremste kriegte sich die Drohne nicht mehr stabilisiert, was zu folge hatte, das sie abstürzte. Nun war ich am Vortag auch schon einmal draußen geflogen, hatte allerdings den Schalter in der App nicht auf Flug im Freien gestellt. In dieser Einstellung flog die Drohne ohne Probleme. Meine Frage ist jetzt welche Möglichkeiten es gibt, das die Drohne stabiler fliegt ( in der App etwas umstellen etc.) und was für Tipps ihr mir für einen Erfolgreichen Flug geben könnt.

Informationen zum Flug: -Temperatur bei beiden Flügen ca. 18 Grad Celsius -Wind bei beiden Flügen minimal etwa 2-3 Km/h -Bei beiden Flügen wurde die Indoorverkleidung benutzt ( auch in der App eingestellt ) - Bei einem Indoor-Flug viel mir auf, dass der Ultraschall Sensor die Falsche Höhe anzeigte ( über einen Meter Abweichung) ob dies draußen auch so war kann ich nicht sagen -Ich habe die Gleitlager gegen Kugellager ausgetauscht

Danke im voraus für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?