quadratische gleichungen - erfinder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da wirst du keine einzelne Person zu finden. Schon vor 4000 Jahren gab es dazu erste Lösungsversuche. Warum? Sobald man sich mit der Landvermessung und ähnlichen Problemen beschäftigt, stößt man auch solche Zusammenhänge. Zum Beispiel, wenn man für zwei Flächen wissen möchte, ob sie gleich sind, beliebt wäre die Frage: ich habe eine Fläche der und der Größe - welche Kantenlänge hat ein Quadrat derselben Größe? Oder: ich habe so und so viele Ziegel und will damit eine Fläche pflastern, die doppelt so lang wie breit ist - welche Maße hat diese Fläche? Sobald sich jemand eine solche Frage gestellt hat, hat er eine quadratische Gleichung - aber man kann ihn kaum Erfinder der quadratischen Gleichung nennen. Die quadratischen Gleichungen wurden also nicht gefunden, sondern sei beschreiben bestimmte Sachverhalte. Und diese Sachverhalte waren schon immer da, also auch die Gleichungen.

Mathematik wird nicht erfunden, sondern gefunden, sie steckt in der Natur der Dinge und Wesen schon drin...

auf wikipedia findest du die nötigen Infos

Janinchen123 01.04.2012, 13:52

ja wie sie gerechent werden und wer einzelne teile erfunden hat. aber ich will wissen wer überhaupt auf die idee gekommen ist

0

Was möchtest Du wissen?