Quadratische Funktionen Matheklausur?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

B: bei 10 würde ich sagen. Weil er ja beim Scheitelpunkt der Parabel liegen muss. Und da bei 9 und 11 der gleiche Wert ist gehts da zwischen drin ja nur noch runter :)

Und wie ist das mit den variablen Gesamtkosten? Wie berechne ich die? Vielen Dank schon mal :)

0

So und jetzt zu f(x) :)

Du nimmst einfach die Scheitelpunktform (x-(xwert))+(y-wert) von dem untersten Punkt der Parabel :) Also einer davon ist 10

Ich glaube das sind 4,5 (der Wert für 15) - 2,1 (der geringste Mindestwert) :)

Hier ist die Aufgabe, das Bild war erst zu groß 

Hier - (Mathe, quadratische-funktion)

Ich kann leider gar keine Aufgaben sehen? :/

Eig sollte er das Bild hochladen nun sehe ich es auch nicht und kann es nicht bearbeiten :( ich versuche mal das Bild als antwort

0

Ist drin

0

Was möchtest Du wissen?