Quadratische funktionen in der Naturwissenschaft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

z.B. in Physik bei der Berechnung des Bremsweges. Der Bremsweg verändert sich quadratisch zur Geschwindigkeit. Also wenn man doppelt so schnell fährt, braucht man den vierfachen Bremsweg.

Was ähnliches gilt z.B. auch für die Motorleistung. Für die doppelte Geschwindigkeit brauchst du die 8-fache Leistung (das wäre dann nicht quadratisch, sondern kubisch bzw. statt hoch 2 braucht man hoch 3)

Die gleichmäßig beschleunigte Bewegung. Nach der doppelten Zeit hast du den vierfachen weg zurückgelegt:

s(t) = a*t^2

Was möchtest Du wissen?