Quadratische Funktion könnt ihr mir eine Formel schreiben oder wie man es rechnen kann?

2 Antworten

Wenn die Flugkurve des Wurfes mit einer quadratischen Funktion beschreiben wird, kannst du die fragen beantworten. Dazu muss man u.a. die Nullstellen berechnen, den Schnittpunkt mit der y-Achse (wenn y die Flughöhe ist), diverse Funktionswerte berechnen oder überprüfen, zu einem gegebenen y (oder f(x)) das dazugehörende x berechnen, das Maximum bestimmen.

Was man bei welche Aufgabenstellung machen muss, kommt man durch nachdenken raus. Oder man skizziert die Flugkurve, schaut sie sich an und erkennt dann, was man wo machen sollte.

.

Und wie DennyAnonym123 schrieb, mit den wenigen Angaben kann man die Funktion, die die Flugkurve beschreiben soll, nicht bestimmen.

Sicher das es nicht noch andere Angaben zum Wurf gibt? Das was du da schreibst ist zu wenig, um die ganzen Fragen zu beantworten, geschweige denn die erste...

15

Da gibt es dann die höhen und die Entfernung

0

Allgemeine Gasgleichung & keinen Schimmer wies geht?!

Hallo gutefrage.net Community :)

Wir schreiben morgen einen Physik-Test (9.Klasse Gymnasium) über die allgemeine Gasgleichung. Da ich leider in Physik eine totale Niete bin, bin ich schon den ganzen Abend am versuchen das zu verstehen. Aber ich check echt 0. Es gibt irgendwie so verschiedene Formeln wie ich das verstanden hab . (p*v / t ) Und die muss man irgendwie immer umstellen je nach Aufgabe. Ich verstehe das echt alles nicht :D 

Kann mir jemand vllt. einen Tipp geben, wie man das am einfachsten rechnet oder mir es verständlich erklären.:) 

 

danke schonmal.

...zur Frage

Wie löse ich diese Matheaufgabe(Gleichung, Parabel)?

f(x)=-(1/228)*x hoch 3 + 1/16 * x hoch 2

  1. Wo kommt der Ball wieder auf den Boden. 2.Wie weit entfernt vom Tor wurde der Freistoß ausgeführt, wenn der Ball in 2m Höhe die Torlinie überschreitet?

Ich bitte um hilfe, danke!

...zur Frage

2 Mathe Terme vereinfacht?

Könnte mir jemand diese beiden Terme vereinfachen?

...zur Frage

Mathematik kugelstoßen?

Die Aufgabe lautet: Die Flugbahn einer Kugel beim Stoßen lässt sich beschreiben mit y=-0,04x^2 + 1,8 (dabei ist x die Weite und y die Höhe in m).

a) Nach zwei Metern horizontalen Fluges hat die Kugel eine Höhe von ________ Metern über der Abwurfhöhe.

b) Wenn die Kugel eine Höhe von einem Meter über der Abwurfhöhe hat, ist sie horizontal bereits ________ Meter weit geflogen.

c) Ihre maximale Höhe von _______ Metern über der Abwurfhöhe erreicht die Kugel nach ______ Metern horizontalen Fluges.

...zur Frage

wenn man etwas in einen jungen baum ritzt, ist das dann in einpaar jahren 5m weiter oben?

ist das so? als man es eingeritzt hat war es noch auf 2m höhe. und nach 20 jahren dann in 15m höhe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?