Quadratische Funktion Hilfe bei folgender Aufgabe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

y=0,5*x²

x

x^2

-4,5

-3

9

-2

-2

4

-0,5

-1

1

0

0

0

-0,5

1

1

-2

2

4

-4,5

3

9

Hier Deine Tabelle - habe ich mit Excel gemacht. Ich habe eine Spalte mit x²
hinzugefügt, dann kann man leichter das Ergebnis sehen immer die Hälfte von x²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Zahl als X einsetzen. Also
-0,5 x 3^2
-0,5 x 2^2
...
Und das dann für jede Zahl der Tabelle :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flavius95
14.04.2016, 13:35

also muss ich -0.5 * (-3)^2 rechnen? um -3 raus zu haben?

0
Kommentar von ChrisTheUnicorn
14.04.2016, 13:37

müsste richtig sein... bin mir mit dem hoch jetzt nicht sicher...

0

Oh etwas unschöne Tabelle.
y x x^2
-4,5 -3 9
-2 -2 4
-0,5 -1 1
0 0 0
-0,5 1 1
-2 2 4
-4,5 3 9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habs selbst herausgefunden, danke für eure schnelle Antwort.

Closed Please

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?