quadradische Funktionsgleichung aufstellen aus zwei gegebenen Punkten

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit der Formel m= (y2 - y1) : (x2 : x1)

(0-3):(5-2)=-1

Jetzt hast du die Steigung und musst diese in einen einsetzen in y=m*x+b:

0=5*(-1) +b |+5 B=5

Also lautet die Funktionsgleichung y=-x+5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brostepfreak
02.06.2013, 18:39

es müsste aber eine quadratische gleichung rauskommen

0

Was möchtest Du wissen?