Quad parken?

2 Antworten

Dieses Risiko wirst du wohl eingehen müssen. Cabriofahrern geht es nicht besser.

Für die die ein Verdeck haben aber nicht, vorrausgesetzt sie haben keins mit Stoff/Folienbezug. ;-)

0

Vielleicht gibts ja mobile Wegfahrkrallen für Quads ?

Wo darf man ein Quad / ATV überall parken?

Als ich gerade das Forum hier am durchstöbern war kam bei mir plötzlich folgende frage auf:

Wo darf ich mit meinem Quad / ATV eigentlich parken???

Ich dachte hierbei an den bestehenden "isses nun ein Auto oder Motorrad?" - Konflikt

Was darf / könnte die Polizei in folgenden Szenarien tun?

  • ich parke mein Gefährt auf gekennzeichneten Zweiradparkplätzen, für die man keinen Parkschein benötigt

  • ich parke auf einem Gebührenpflichtigen KFZ Parkplatz

    a) mit einem Parkschein aus der Parkuhr, der durch Wind und Wetter nicht mehr lesbar ist, oder gar vom Wind weggeweht wurde

    b) ohne einen Parkschein

  • ich parke mit einem Kollegen in einer gebührenpflichtigen Parkbox (hintereinander) und nur einer kann einen Parkschein vorweisen (muss pro Gefährt oder nur pro Parkplatz bezahlt werden?)

Allgemein würde ich eben gerne wissen wie es der Gestzgeber sieht mit der Anbringung eines Parkscheins an ein Gefährt, welches keine geschlossene Bauweise hat.

Oder habt ihr noch andere Kuriositäten, was dieses Thema angeht??? Dann immer her damit!

Viele Grüße

...zur Frage

wo darf ich ein 50ccm Quad parken?

ich bin der Überlegung mir ein kleines 50ccm Quad zu kaufen. dies kann mit einem versicherungskennzeichen gefahren werden (also mofaprüfbescheinigung oder B) es ist also kein PKW da klasse S. nun stellt sich mir die Frage wo ich so ein ding überhaupt in der innenstadt parken darf? (es ist vl doppelt so breit wie ein Mofa)

...zur Frage

Quad/ATV wenn man in der Stadt wohnt?

Hallo, seit einiger Zeit interresiere ich mich für Quads, ich wohne in der Stadt und fahre mit Bus und Fahrrad seit ich mein Auto verkauft habe (weil Student), nun will ich ein Fahrzeug, mit dem ich meine Reichweite erweitern kann, aber auch mal aus Spaß etwas rumfahren kann und finde Roller, auch wenn vllt besser und günstiger fürchterlich! Da kam mir die Idee des Quads! Durch mein Fahrrad bin ich schlechtes Wetter gewöhnt, bin aber auch noch nie ein Quad gefahren. Wie sieht es bei Quads mit Parken aus also ganzjährig vor der Tür ohne Garage? Zulassungen, Versicherung, Diebstahlschutz, Verbrauch und wo kann man da was reparieren? Eine 50ccm oder 250 ccm? Reicht ein Helm als Schutzausrüstung? Habe nicht vor mir sofort ein Quad zuzulegen, das wird vllt noch etwas dauern, bin in der Informationsbeschaffungsphase :) habe aber schon ein Quad, welches mir gefällt ausgemacht, eine/einen Triton Baja 50/250 ccm... Kann ich damit auch mal meine Frau mitnehmen? Spare ich dabei Geld gegenüber einem Pkw? Habe gebrauchte Triton Baja 250er für ca. 2500 euro gesehen, wie gebraucht sollte ein Quad sein? Ist ein Quad ein brauchbares Fahrzeug wenn man in der Stadt wohnt, oder eignet es sich ausschließlich nur als Fungerät für Sonntagsfahrten? Danke schonmal im Vorraus! Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?