Quad Minus Pol Anschluss

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am Minuspol dürfte normaler weise nur ein dickes sein so um die 16 mm Durchmesser und ein bis drei am Pluspol ein für Starter auch mit 16er Durchmesser eins für Bord netz und eins für die Lima zum laden der Batterie . Man kann das ganz einfach mit Messgerät feststellen was was ist wen fast gar keine Widerstände angezeigt werden ist es ein Massekabel wen dann Widerstände auftauchen die auf Bauteile schleißen lassen dann plus anschloss am besten mal nach dem Schaltplan des Quad sehen da stehen meist auch die Farben der Lei8tungen drin und wofür und wohin sie gehören . Auf gar keinem Fall gehört an den Minus ein dünnes weil es den Strom des Anlasser nicht aushält und schnell wird und verbrennt . Alle Leitungen einfach mal verfolgen wo sie enden bei Masse und Starter ist das ganz einfach .

Wenn es so ist, wie du geschrieben hast, dass jeweils ein dickes und ein dünnes Kabel an einem Pol angeschlossen sind, und du hast jetzt ein Dickes lose und am Minuspol ist nur ein Dünnes angeschlossen, ist doch klar, dass auch das dicke Kabel an den Minuspol gehört. Kannst Du es nicht auch anhend der Farben rauskriegen? Minus ist entweder ein blankes Kabel, oder meist braun. Plus ist Rot.

das kabel ist schon an der batterie angeschlossen aber nicht dort wo es hin muss!

0

Minus geht immer an Masse. Also irgendwo an den Rahmen bzw. den Motor. Bei 2 Minus-Kabeln gehe ich davon aus, daß das dickere an den (oft in Gummi gelagerten also isolierten) Motor geht. Das dickere Kabel aus dem Grund, daß der Anlasser einen relativ hohen Strom zieht. Das dünnere Kabel an den Rahmen, weil darüber nur etwas Licht gezogen wird.

Der richtige Massepunkt ergibt sich meist schon aus Form und Länge des Kabels.

Wenn du es versuchst, hast du eine 50/50-Chance... Falsch angeschlossen - Elektrik defekt!

Was möchtest Du wissen?