Quad lof?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Servus! Im Endeffekt ist das nicht so dramatisch! Ich bin selbst begeisterter Landwirt und habe seit 2 Jahren mein Quad zu LoF Zwecken (in meinem Fall Waldarbeiten) verwendet.

Zunächst muss das Quad bei der Zulassungsstelle abgemeldet werden. Anschließend muss ein 25km/h Schild angefertigt bzw gekauft werden und dieses anstelle des Kennzeichens montiert werden. Dabei ist zu beachten, dass das Quad somit nur mit einer Geschwindigkeit von Max. 25 km/h bewegt werden darf. Natürlich muss man, um nachweisen zu können, dass es sich nun um ein LoF Quad handelt, zusätzlich beim zuständigen Landratsamt eine Bescheinigung (Bescheinigung über LoF Arbeitsgeräte) ausstellen lassen, welche anstatt des Führerscheins und der ZB1 mitgeführt werden muss.

Und schon kannst du dein Quad auf öffentlichen Straßen, natürlich nur zu LoF Zwecken verwenden!

Hoffe ich konnte helfen! LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fahrzeugfan
26.10.2015, 20:09

Vielen Dank ich brauche es auch für Waldarbeiten und Schneeschieben und a bissle Gelände fahren

0

Als Zugmaschine unmelden

darfst es dann aber auch nur noch zu lof Zwecken verwenden

Du brauchst natürlich einen Grund fuer deinen lof Zweck  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

All you need is LoF !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?