quad. Funktion umformen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dies ist eine quadratische Funktion und kann nicht nach v umgestellt werden !

Siehe Mathe-Formelbuch,was man privat in jeden Buchladen bekommt.

Kapitel "Quadratische Gleichung " mit 1 Variable

Nornalform 0=x^2 + p *x +q Nullstellen mit der p-q-Formel ermitteln

bei dir  w=0,01 *v^2 +0,3 *v nun w subtrahieren

0=0,01 *v^2 + 0,3 *v - w nun durch 0,01 dividieren

0= v^2 + 30  * v - (w/0,01) 

hier ist x^2=v^2 und p= 30 und q= - w/0,01

Dies in die p - q - Formel einsetzen und ausrechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OskarLange231
08.12.2016, 23:57

aber ich kann ja nicht für q -w/0,01 einsetzen

0

Mitternachtsformel/pq-Formel

Ich empfehle ersteres da einfach nur einsetzten und ausrechnen. Bei zweiterem muss erst normiert werden. Viele Bekannte verwenden aber eher die pq Formel. -> Also selber ausprobieren. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OskarLange231
08.12.2016, 20:24

ok danke wie funktioniert denn die pq formel, hatte die noch nicht :D ?

0

Nach v auflösen ...

  1. w  = 0,01v² + 0,3v |*100
  2. 100w = v² + 30v |quadr. Erg. +15²
  3. 100w + 15² = v² + 30v + 15²
  4. 100w + 15² = (v+15)²

Für den Rest bin ich grad zu faul ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?