Quad fährt nur einmal am Tag... Warum?

2 Antworten

Im Vergaser unter dem Benzineinlaufstutzen ist bei den Chinaquads ein Sieb. das setzt sich zu und dann entsteht dieser von Dir beschriebene Effekt. Dagegen hilft ein kleiner Filter in dem Benzinschlauch vom Tank zum Vergaser.

Bitte genauer. Dreht der Starter noch durch?

Höhrt man nen wiederstand? Also, dass der Starter richtig arbeiten muss?

Steht das Quad auch mal nachts drausen?

Wurde irgendwann mal was in die richtiung motor / starter repariert?

Also ich starte ihn immer mit dem Kickstarter, weil es im Moment keine Batterie hat. Nachts wie auch am Tag steht es immer in der Garage. Repariert wurde nichts...

0

Ist mein Manometer defekt?

Hallo!

Ich habe mir für die Reifen von meinem Quad eine sogenante "Hocheistungspumpe" gekauft. Der Preis soll allerdings wohl nur den Preis von fast 50 € rechtfertigen. Es handelt sich dabei nämlich um eine einfache handpumpe mit Standfuß.

Diese Pumpe hat eine analoge Druckanzeige. Diese zeigt allerdings nichts an, wenn ich das Gerät korrekt an das Reifenventil anbringe. Erst wenn ich pumpe springt die Anzeige kurz hoch und fällt sofort wieder auf Null. Luft bekomme ich in den Reifen, was mir ohne eine genaue Druckanzeige aber nichts bringt. Dummerweise ist bei dem Produkt keine Anleitung dabei...

Ich hoffe, jemand kann mir helfen!

Gruß, Sina

...zur Frage

Quad am Reifen berührt, Motor kaputt?

Hallo,

und zwar ist mir vor zwei Wochen ein Missgeschick passiert:

Ich stand an der Ausfahrt einer Tankstelle und vor mir stand ein Quad. Dieses ist ein Stück vorgerollt und ich habe auch die Kupplung kommen lassen. Als das Quad zum Stillstand kam bin ich mit höchstens 4-5 km/h gegen sein linkes Rad gerollt.

Weder an meinem Auto noch bei ihm war ein Schaden zu erkennen. Dennoch wollte er die Achse vermessen lassen und sich am nächsten Tag bei mir melden. Er fuhr sogar mit seinem Quad weiter.

Angerufen hat er nicht, daher dachte ich die Sache ist gegessen. Auf einmal aber ruft er heute an und sagt, sein Quad würde nicht mehr starten und er hätte gesehen wie unter seinem Sitz beim Motot flüssigkeit ausgelaufen sei, er wäre aber noch nicht dazu gekommen in die Werkstatt zu fahren und würde dies im Laufe der Woche machen.

Meine Frage, ist es möglich, dass ich durch diesen harmlosen Anstoss seinen Motor beschädige? Das Quad hat einen Reifendurchmesser von ungefähr 80 cm und normalerweise sind die ja auch Offroad geeignet.

Vielen Dank für eure Antworten!

Mit freundlichen Grüßen

Marco

...zur Frage

Wo steht das Herstellungsdatum einer Varta Autobatterie?

Ich habe hier eine Varta D35, die etwa 4 Jahre alt sein sollte. An den Polen finde ich keine Angabe über ein Herstellungsdatum(-woche).

Auf den aufgeklebten Ettiketten stehen zwar ein paar Nummern und es gibt eine Art 13-stellige Seriennummer-Einprägung, die für mich aber kein Jahr, Woche oder Monat erkennbar beinhalten.

Wer weiß, wie man das Alter der Batterie herausfinden kann? MfG guest768

...zur Frage

Rex rs 450/500 kaltstart

Hallo,

hat der rex rs 500/450 einen choke, um kalt zustarten? mein roller springt nämlich erst dann an, wenn man den vergaser zuhält. hat jemand vllt das selbe problem bzw. den selben roller?

danke schonmal

...zur Frage

Bei der Reifengrösse 205/55 16 91V, wofür steht das 91V?

Auf der Suche nach Winterreifen finde ich verschiedene 205/55/16 Reifen, manche enden mit 91h manche mit 91V..Ich habe 91h und frage mich ob 91V passen würde und wofür diese Kennzahl steht!?

Vielen Dank

...zur Frage

Quad fährt ohne das ich gas gebe?

Guten Tag!

Wie im Titel beschrieben fährt mein Quad Suzuki LT 80 los ohne das ich überhaupt gas gebe. Klar liegt das am Standgas, jedoch habe ich das Problem egal wie weit ich die Standgas schraube rausdrehe, fahren tut es trotzdem immer selbstständig. Aber das alles nur mit Choke! Sobald ich den Choke aus mache stirbt das Quad immer ab da muss ich in mit immer ein bisschen gas geben am leben halten... Ich hab den Vergaser und alle Düsen schon im Ultraschalreinger gereinigt weil das Quad anfangs überhaupt nicht lief. Mir fällt auch auf das er im Standgas mal sehr hoch dreht dann mal niedrig. Ich habe das Quad auf Stützen gestellt damit ich das genauer anschauen konnte ohne das ich dem Quad nachlaufen muss und habe es einmal geschafft das das Quad lief ohne das sich die Räder gedreht haben. Dann hab ich das Quad ausgeschaltet und auf die Straße gestellt angestartet und nun das ganze Spiel von vorne....

Ich hoffe ihr könnt mir mit guten Tipps helfen und bitte achtet nicht auf meine Rechtschreibung :D.

MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?