Quad-Core oder Dual-Core ?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt ja nicht nur auf die Taktfrequenz an, sondern auch u.a. auf den Cache. Es ist zwar ein nicht so wichtiges Kriterium für die Leistung, trotzdem nicht zu unterschätzen. Das sind wohl beides Intel Celeron bzw. Pentium Prozessoren für Notebooks unter 500 Euro. Beide verbrauchen recht weniger Energie. Wenn du es nur fürs Surfen und Schreiben nutzen willst, reicht ein Dual-Core. Quad-Core ist halt stärker.

Ich würde mich aufjedenfall für quad core entscheiden. Die anzahl der kerne ist deutlich wichtiger als die taktfrequenz.

Was möchtest du denn so damit machen ? Wenn er nicht fürs spielen ist der Dual-Core

also ich brauche ihn für präsentationen und filme schauen ggf. bilder bearbeiten und musik schneiden

und vllt uach mal so n
paar kleine spiele zocken


0

Nimm am besten dann den Dual-Core. bis auf Schneiden wird kaum etwas mehr als 2 Kerne nutzen.

0
@greenstar19

ok aber macht kein preisunterschied

welcher ist den leistungsstärker und schneller

0
@Salange

Man kann nicht sagen welcher besser ist. Bei Anwendungen die mehr als 2 Kerne nutzen ist der Quadcore besser. Bei Anwendungen die nur 2 Kernen

0

Was möchtest Du wissen?