Quad Anfänger, welche Marken sind gut?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

gut ist relativ.

Die Frage ist eher welchen Zweck soll das Quad erfüllen und was ist man bereit zu zahlen.

Es ist nicht so, dass alle China Quads Schrott sind. Natürlich sollte man wissen was man kauft, aber dafür kosten sie dann auch nicht 10.000€.

Allerdings gibt es Händler von denen dringendst abzuraten sind. Oft sind es gerade die, von denen man es nicht meint, bzw. die allzu sehr auf sich aufmerksam machen.

Bei einem echten Markenquad bist Du schnell bei 10.000€ oder drüber. Soll nur im Gelände gefahren werden oder aber auch oder gar vorwiegend auf Straßen...?

Umso geringer die Leistung, desto öfter fährt man an der Leistungsgrenze. Das geht auf die Langlebigkeit.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aydin001
05.07.2017, 17:14

also würde mein quad hauptsächlich bei gutem wetter fahren, heißt in deutschland vielleicht 3 monate im jahr, und mehr auf straßen als im gelände. also maximal würde ich 3000€ zahlen wollen wenn es in der Preisklasse nichts vernünftiges zu kaufen gibt dann lass ich es lieber sein

0

Was möchtest Du wissen?