PZR bei fester Zahnspange?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

eine Reinigung mit dem Sandstrahl ist kein Problem, eine Intensivspülung ist allerdings sinnvoller, wenn Deine Klammer abgenommen wird kannst Du eine PZR machen lassen, dann lohnt sich das auf jeden Fall mehr.

Sprech deinen Zahnarzt oder die Prohyl.helferin auf die Kosten an.Einige Krankenkassen geben einen Zuschuss ruf deine Krankenkasse ruhig an.Eine Prohylaxe ist sehr gut sowie die Tipps zum reinigen.

Wüsste nicht warum das nicht geht, aber soweit ich weiß wird die Reinigung nicht von den Kassen übernommen. Weiß aber leider nicht was das kostet und ich denke das ist auch von Zahnarzt zu Zahnarzt unterschiedlich. Allerdings hatte ich direkt beim Kieferorthopäden eine spezielle Spüllung, um den ganzen Kramm zwischen der Zahnspange rauszubekommen. Diese Spüllung wurde auch nicht übernommen, hat so um 35€ gekostet und wurde einmal im Quartal durchgeführt. Solltest dich beim Kieferorthopäden bzw. Zahnarzt erkunden.

Gibt es eine normale Zahnreinigung und eine Professionelle Zahnreinigung, oder ist das das selbe?

Ich bekomme morgen die Zahnspange raus, wird da eine Zahnreinigung gemacht und wenn ja ist das eine Professionelle Zahnreinigung oder ist das das selbe? :D

Wird die Zahnreinigung bei jeder Zahnspangenentfernung durchgeführt?

...zur Frage

Ist professionelle Zahnreinigung unbedingt nötig?

Ich habe mich schon einige Male bei meinem Zahnarzt erkundigt, ob er eine professionelle Zahnreinigung bei mir für nötig hält. Seine Antwort lautete bis jetzt immer, dass das Entfernen des Zahnsteins bei den Vorderzähnen genug wäre. Ich hätte woanders weder Zahnbeläge noch hätte ich Zahntaschen.

Vorige Woche war ich wieder bei "meinem" Zahnarzt, zu dem ich bereits seit 35 Jahren gehe, aber dieses Mal war seine Urlaubsvertretung da. (....nie vorher gesehen!!)

Ich wollte nur eine Routinekontrolle, die auch dieses Mal nichts ergeben hat. Die Assistentin entfernte mir nur den Zahnstein bei den unteren Schneidezähnen.

Bevor ich ging, sagte mir der Stellvertreter meines Zahnarztes, dass ich mir einen Termin für eine professionelle Zahnreinigung geben lassen sollte.

Ich bin dahinter gekommen, dass seit einiger Zeit in dieser Ordination an 2 1/2 Tagen eine eigene Zahnreinigungsfachkraft angestellt war. Die musste sich offensichtlich amortisieren.

Meine Nachbarin erzählte mir, sie hätte nach der professionellen Zahnreinigung (bei einem anderen Zahnarzt) lange an einer starken Zahnfleischentzündung gelitten, eine Plombe wäre ausgebrochen und ihre Zähne, die auch vorher schon ohne Plaque waren, wurden weder besser noch schöner.

Ich bin verunsichert - soll ich das alles riskieren und mir einen Termin geben lassen oder ......nicht?

...zur Frage

Mit fester Zahnspange Gummibärchen essen?

Kann mit einer festen Zahnspange Gummibärchen und so etwas trotzdem essen?

...zur Frage

Zahnreinigung nach fester Zahnspange?

Ich habe eine feste Zahnspange aber nur unten und nach der Zahnspange werden die Zähne gereinigt werden dann nur die unteren Zähne gereinigt oder auch die oberen ?

...zur Frage

Professionelle Zahnreinigung nach fester Zahnspange?

Ich werde morgen meine feste Zahnspange los. Ich hab sie 2Jahre getragen und weiß nicht ob man danach wirklich eine professionelle Zahnreinigung braucht.

Danke im Voraus

...zur Frage

Professionelle Zahnreinigung - mit oder ohne Betäubung?

Guten Morgen!

Und zwar habe ich nächsten Montag einen Termin bei meiner Zahnärztin zur PZR. Da mir vor zwei Tagen der Zahnstein entfernt wurde und das teilweise sehr weh getan hat, wollte ich jetzt wissen, ob man bei einer PZR sich eine bzw. mehrere Spritzen geben lassen kann, damit man die Schmerzen nicht so spürt? Ist das üblich bzw. was sind eure Erfahrungen damit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?