Python SimpleHttpServer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist genau das, was im Namen steht.

Das Ding ist manchmal ganz praktisch, wenn man mal auf die Schnelle zu Testzwecken einen konfigurationslosen HTTP-Server für ein lokales Verzeichnis benötigt:

cd /var/www
python2 -m SimpleHTTPServer

Und wenn du dann im Browser "localhost:8000" eingibst, kannst du darüber auf alle Dateien im Verzeichnis "/var/www" zugreifen.

Das ist übrigens die Python 2.x Version. Seit Python 3.x musst du folgendes aufrufen:

python3 -m http.server

Ansonsten fast identisch! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sagt der name, es ist ein einfacher http server. also ein grundlegender webserver für einfache html seiten.

im zeitalter von java/html5 und php nutzt das aber eigentlich nicht mehr viel höchstens als testumgebung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?