Python mysteriöser Fehler - was könnte das sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Den SourceCode musste schon mit dazu schreiben wenn man dir helfen soll.

Allerdings ist es ziemlich offensichtlich das du FLOAT und nicht int benutzen sollst weil int keine Nachkommastellen erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ShiroxT 24.11.2015, 11:13

Wenn da mehrere Punkte drin sind (wieso auch immer) kannst du auch einen String nehmen.

0
fleck00 24.11.2015, 11:14
@ShiroxT

Ich habe noch nichts eingegeben, Python bricht vor der ersten Anzeige mit diesem Fehler ab.

0
ShiroxT 24.11.2015, 11:17
@fleck00

Code dann bitte ich bin kein Hellseher ^^

1
fleck00 25.11.2015, 13:25
@ShiroxT

from tkinter import *def kgV(Zahlen): Lösung=[] a=1 Zahlen=str(Zahlen) Zahlen=Zahlen.split() for zahl in Zahlen: zahl=float(zahl) if a%zahl!=0: a=a*zahl elif a%zahl==0: a=a for zahl in Zahlen: zahl=int(zahl) zahl=a/zahl Lösung.append(zahl) # Anzeige der Daten anzeigeErgebnis = '{0:.2f}'. format(Lösung) labelWertErgebnis.config(text=anzeigeErgebnis) # Erzeugung des FensterstkFenster = Tk()tkFenster.title('Rechner')tkFenster.geometry('300x262')# Rahmen für die ÜberschriftframeUeberschrift = Frame(master=tkFenster, background='#889E9D')frameUeberschrift.place(x=5, y=5, width=290, height=45)# Rahmen für die EingabenframeEingaben = Frame(master=tkFenster, background='#D5E88F')frameEingaben.place(x=5, y=55, width=290, height=72)# Rahmen für die VerarbeitungframeVerarbeitung = Frame(master=tkFenster, background='#FBD975')frameVerarbeitung.place(x=5, y=132, width=290, height=76)# Rahmen für die AusgabenframeAusgaben = Frame(master=tkFenster, background='#FFCFC9')frameAusgaben.place(x=5, y=213, width=290, height=44)# Label für die ÜberschriftlabelUeberschrift = Label(master=frameUeberschrift, background='white', text='Rechner')labelUeberschrift.place(x=50, y=12, width=190, height=20)# Label mit Aufschrift Erste Zahllabel = Label(master=frameEingaben, background='white', text='Deine Zahlen')label.place(x=10, y=10, width=175, height=20)# Entry für die erste Zahlentry= Entry(master=frameEingaben)entry.place(x=210, y=10, width=60, height=20)# Label mit Aufschrift ErgebnislabelErgebnis = Label(master=frameAusgaben, background='white', text='Ergebnis')labelErgebnis.place(x=10, y=10, width=175, height=20)# Label für das ErgebnislabelWertErgebnis = Label(master=frameAusgaben, background='white', text='')labelWertErgebnis.place(x=210, y=10, width=60, height=20)# Button für RechenzeichenbuttonBerechnen1 = Button(master=frameVerarbeitung, text='Berechnen', command=kgV(entry))buttonBerechnen1.place(x=10, y=12, width=130, height=20)# Aktivierung des FensterstkFenster.mainloop()

Ist leider etwas länger und man kann das Programm bestimmt kürzen, aber das ist zweitrangig.

Der Fehlercode ändert sich jedes Mal! Ich weis nicht, warum das so ist.

0

Was möchtest Du wissen?