Python Ergebnis einer Funktion in einer Variable speichern?

2 Antworten

Bitte nutze künftig den Code-Block, um eine bessere Lesbarkeit zu erzielen, erst recht bei Python.

Ich glaube, der Fehler ist, dass du n = i = float... schreibst. Entferne das i, also: n = float...

Deine Funktion ist im Übrigen falsch. Wenn du einen Wert > 1 eingibst, kommst du in eine Endlosschleife. Ich glaube, du willst folgendes:

def factorial(n):
   if n == 0:
      return 1
   else:
      return n * factorial(n-1)

Außerdem, warum float? Die Fakultät kann nur natürlichen Zahlen zugewiesen werden.

  1. Definiere die Funktion zuerst.
  2. Überlege dir eine logische Abbruchbedingung für deine Rekursion.

JavaScript-Funktion: Variable speichern?

Wie kann ich die Variable wieder speichern?

var i = 0;
setInterval(ausgeben.bind(null, i), 1000);
function ausgeben(i) { alert(i); i++; return i; }
...zur Frage

Variable von JavaScript zu PHP?

Hallo. Ich habe folgenen Code:

<div id="content-txt">
<form id="" onsubmit="alert('Der Text wurde in der Datenbank gespeichert.'); return false;">
<fieldset>
<textarea id="txtContent" name="txtContent" class="widgEditor nothing">
<?php $abfrage = "SELECT text FROM seiten WHERE seitenname='$p'";
$ergebnis = mysqli_query($db, $abfrage);

while ($row = $ergebnis->fetch_assoc()) {
echo $row['text'];
} ?> </textarea>
</fieldset>
<fieldset class="submit">
<input type="submit" id="subButton" value="Text in Datenbank speichern!" />
</fieldset>
</form>
</div>

<script language="javascript" type="text/javascript">
function getHTMLCode() {
var txtContent = document.getElementById('txtContent').value;
var result = document.getElementById('result');

result.textContent = '<br/>' + txtContent;

}
var subButton = document.getElementById('subButton');
subButton.addEventListener('click', getHTMLCode, false);
</script>

<p id='result'></p></div>

Mit der ID result kann ich nun den Code auf die Seite schreiben:

Nun will ich aber den Inhalt, der bei der id=result rauskommt in eine Variable schreiben bzw irgendwie in einer Funktion verwenden. Ist das irgendwie möglich?

...zur Frage

Wie kann ich ein Programm in Adobe Brackets ausführen?

Adobe Brackets ist ja dieser Open-Source Code Editor. Ich habe bis jetzt immer nur HTML und CSS verwendet. Dort sah ich mir immer meine Website direkt im Browser an. Nun möchte ich aber auch mit Python programmieren. Ein Programm, welches mit Python erstellt wurde, muss aber auch ausgegeben/ausgeführt werden, jedoch weiß ich nicht wie. Hab in Brackets, keine Funktion gefunden, ein solches Programm auszuführen.

Vielleicht könntet ihr mir weiterhelfen.

Falls es noch jemanden interessiert, das hier ist mein Programm (Hab grade erst mit Python angefangen, drum ist es noch so ein Anfängerprogramm:

Vornahme = input("Vornahme: ")

Nachnahme = input("Nachnahme: ")

Domain = input("Wunschdomain: ")

TopLevelDomain = input("Wunsch-Top-Level-Domain: ")

print("E-Mail Generator")

print()

print(Vornahme)

print(Nachnahme)

print(Wunschdomain)

print(TopLevelDomain)

print(Vornahme, ".", Nachnahme, "@", Wunschdomain, ".", TopLevelDomain)

...zur Frage

Was ist das Problem mit folgendem Python Code?

dashier = int(input("Hier Zahl eingeben: "))

summe = dashier + 7

print(summe)

if summe = 14: print("ich habs geschafft") else: print("it didnt work")

...zur Frage

Python Ageben wie oft Buchstabe im String gefunden?

Hallo zusammen,

Ich bin dem Verzweifeln nahe. Ich möchte in folgenden Code ausgeben wie oft der vom Benutzer definierte Buchstabe im vom Benutzer definierten String enthalten ist? Allerdings weiß ich nicht wie dies funktioniert und mir gehen nun nach langem Herumexperimentieren langsam die Ideen aus. Ich freue mich auf Hilfreiche Antworten. Kireznieh while(True): string = input("Gib ein Wort ein:") letter = input("Gib nun einen Buchstaben ein") index = 0 ergebnis = ("") Anzahl = ???

 while(True):
string = input("Gib ein Wort ein:")
letter = input("Gib nun einen Buchstaben ein")
index = 0
ergebnis = ("")
Anzahl = ???

 while(index < len(string)):
    if(string[index] == letter):
        ergebnis = ergebnis,str(index +1)
    index = index +1
  
else:
    if(len(ergebnis) == 0):
        print("Das Zeichen ist im eigegebenen Wort nicht enthalten")
        break
    else:
        print("Eingegebenen Buchstaben an folgenden Stellen",Anzahl, "mal gefunden",ergebnis)
        break   
...zur Frage

Was ist Falsch ( Programmieren/python )?

Ich habe ein Programm geschrieben, mit welchem ich einfach nur teste, ob es ein Schaltjahr ist oder nicht. Es funktioniert eigentlich, nur nachdem ich das erste Jahr getestet habe, fängt es nicht wieder von vorne an.

Hier der code:

x = True
while x:
  year = input("Type in a year to check whether it is a leap year or not!")
  if float(float(year)/4)-int(float(year)/4) == float(0):
    x = False
    i = True
  else:
    print("Not a leap year!")
    x = True
while i:
  if float(float(year)/100)-int(float(year)/100) == float(0):
    i = False
    y = True
  else:
    print(" It is a leap year! " )
    i = False
    x = True
while y:
  if float(float(year)/400)-int(float(year)/400) == float(0):
    print("It is a leap year")
    y = False
    x = True
  else:
    print("Not a leap year")
    y = False
    x = True

wenn ich X auf True setze müsste es doch wieder anfangen oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?