PVZ-Stockelsdorf, Kündigung und trotzdem Abbuchung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die vorgenommende Abbuchung erfolgte per Lastschrift, die kannst du bei deiner Bank ohne Angaben von Gründen innerhalb von 6 Wochen zurückgeben.

Im Regelfall reicht ein Anruf bei deiner Bank und die buchen zurück.

helmutgerke 07.07.2011, 09:55

Nachtrag

rufe auf keinen Fall bei diesen Abzockern und erzähle denen, dass du die Kopie des Kündigungsschreiben nicht wieder findest.

Wenn die sich nachdem sie bemerkten, dass du die Lastschriftabbunchung wiederrufen hast, sich bei dir melden sollten - weise nun darauf hin das du fristgemäß gekündigt hast.

0

Falls sie dir keinen gedruckten Vertrag geschickt haben, kannst du ruhig noch einen Widerruf schicken. Im Vertrag steht zur Widerrufsfrist : "Die Frist beginnt am Tag der Belehrung in Textform " . Hat man keinen Vertrag geschickt, hast du alle Zeit plus 14 Tage um den Vertrag zu kündigen. Rolli1133

Man sollte bei jeder Kündigung eine Kündigungsbestätigung verlangen. Wenn Du allerdings diese dann nicht findest wird es natürlich teuer.

eine Kündigung muss nicht schriftlich erfolgen. Ruf dort an und frag sie was das soll! Sag ihnen das Datum an dem du gekündigt hast, zumindest das Monat wäre nicht schlecht :-)

Was möchtest Du wissen?