pvc lose verlegen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich kann nicht begreifen, das hier immer wieder irgendwelche Hofnarren Tips geben, welche absolut unsinnig sind. bei lose verlegtem PVC gibt es nur eine!!! Stelle, an der Klebeband verlegt wird: das ist dort, wo die Übergangsschiene hinkommt. Hier wird der PVC mit der Hand in das Klebeband "hineingerieben" bei Bändern an den Rändern sind Wellen im Belag vorprogrammiert, da durch Temperaturschwankungen sich der Belag ausdehnt und dann vor den Klebebändern die Wellen entstehen. Wenn über die Fläche Klebebänder geklebt werden, hat das hier den gleichen Effekt!!! Am Rand generell ca 1cm Luft lassen, damit Platz da ist zum Ausdehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Faustregel die besagt, dass alle sechzig Zentimeter ein Klebeband gesetzt werden soll ist mir neu. Eine fachgerechte Verlegung ist immer eine vollflächige Verklebung. Viele kleine Felder ergeben viele kleine Beulen oder Wellen. Eine lose Verlegung wird demnach auch lose gelegt. Ein Nahtband wird ja auch nicht Flächenband genannt, sondern nur für Nahtbereiche. Also, den Belag mit etwas Abstand zur Wand ca. 3-4mm zuschneiden. Mindestens 1Tag a klimatisierten lassen. Ggf. nachschneiden, Fußleisten annageln, fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuche den PVC- als ganzes Teil zu verlegen, sonst hast du mitten im Raum eine Naht, die lose verlegt nicht gut hält. Aber wie BigRoyal schon sagte, befestige den Belag nicht nur an den Rändern. Als Faustregel gilt, mindestens alle 60 cm ein Klebeband anbringen, dann liegt der Boden schon gerade. Den Belag um die Möbel herum zu legen, ist sehr viel Arbeit, da du alles ausschneiden musst, es sei denn du verlegst das PVC wie einen Einzel-Teppich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das PVC im ganzen verlegst, dann solltest Du nicht nur die Ränder fixieren sondern auch zwischendrin, damit es nicht verrutscht. Das sollte dann auch funktionieren. Wir haben es genauso gemacht und keine Probleme damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, eine Faustregel die besagt- alle 60 cm ein Klebeband zu setzen ist für mich völlig neu. Entweder vollflächige Verklebung oder lose. Und lose bedeutet > lose < und nicht mit einem Nahtband am Rand o.ä. ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?