Puzzle kleben

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Besorg Dir einen stabilen Untergrund und trag Sprükleber auf. Größere Puzzleteile trennst Du vorher ab und bringst sie sicher mit einer Pappe oder einem Tortenretter rüber.

Dafür gibt es Puzzlefixatur. Nicht wundern das es etwas wellig wird. Wenn es trocken ist kann man es beschweren oder Rahmen damit es wieder glatt wird.

Da hab ich eine guten Tipp für dich. Kaufe einfach einen Glasbilderrahmen, da brachst du das Puzzle nur auf die Platte schieben. Die Glasscheibe drauflegen und fest machen. Dann brauchst de es nur noch aufhengen. Das hat meine Freundin bei ihren Puzzle auch so gemacht.

Was möchtest Du wissen?