Putzstreifen auf Parkett

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Diese Frage kann nicht zu deiner Zufriedenheit beantwortet werden. Es ist wichtig zu wissen, ob das Parkett geölt oder versiegelt(lackiert) ist und womit du es wischt (Reinigungsmittel, evtl. -Gerät). Womit hast du vorher schon "rumexperimentiert", auch schon Pflegemittel verwendet? Nur so kann man dir auch einigermaßen erfolgsversprechend weiterhelfen. Weichspüler lieber nicht! Das gehört in die Waschmaschine, wer es mag...

cccleo 05.04.2012, 23:14

Wische mit einen Vileda ( die langen breiten ) nebelfeucht. Hab's ganz ohne, mit einen Schuß Essigreiniger, mit Bodenglanz... versucht. Hab vorgewischt und trocken nach. Der Parkett ist schon etwas älter ( versiegelt )

0

Einfach dem Wischwasser etwas Weichspüler zusetzen,dann solltest Du keine Streifen mehr haben.

Hallo cccleo,Du solltest nur "nebelfeucht"mit einen Parkettreiniger wischen.Wichtig ist,dasDu mit der Maserung des Holzes wischt,also nicht kreuz und quer.Viel Erfolg...Kimba3

Was möchtest Du wissen?