Putzhilfe für Alleinerziehende finanziert bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, gibt es nicht.

Dann soll sie einen oder 2 Jobs sausen lassen.

Sie sollte sich ans Jugendamt wenden, wenn sie so überfordert ist. Wird der Haushalt vernachlässigt, iist das Kindeswohl gefährdet! Man wird ihr eine Familienhilfe schicken, die ihr erklärt und zeigt, wie sie den Haushalt in den Griff bekommt.

In diesem Falle wäre wohl das Jugendamt zuständig, da das Kindeswohl gefährdet ist. Es schickt eine Familienhilfe, keine Putzfrau. Ist sie Messie oder hat ein sog. Vermüllungs-Sydrom, ist der sozialpsychiatrische Dienst zuständig. Der Amtsarzt entscheidet dann, wie weiter vorgegangen wird.

Ist sie ein Messie? Hat sie ein sog. Vermüllungs-Syndrom? Sie hat doch einen 40 Std. Vollzeitjob, verdienst sie da nichts?

Was möchtest Du wissen?