Putschversuch warum heimlich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hast wohl im Geschichtsunterricht nicht aufgepasst wa?;)
Theoreitsch schon, besonders in instabilen / aufgespaltenen Ländern wie der Türkei.
In europäischen Ländern wohl kaum - bei uns erst recht nicht.

Und ja, der Putsch ist leider gescheitert. Beinahe hätte es eine Chance auf Verbesserung der Lage gegeben. Nun heisst es mal wieder Distanz zu Atatürks Kurs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es von langer Hand öffentlich machst, wird es nicht funktionieren, dann ist der Gegner ja vorbereitet.

Stell dir vor, du willst jemanden überraschen und erzählst ihm aber vorher, dass du das vor hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pheasant
16.07.2016, 16:17

Hinzu kommt, dass in der Türkei ja jeder der öffentlich hetze startet, weggesperrt und mundtot gemacht wird. Wenn also einer das initiieren würde, wäre er weg bevor sich ihm zahlreiche leute anschließen könnten

1

Bei einem Putschversuch ist ja das Ziel (in diesem Fall) die amtierende Regierung zu stürzen.
Da wäre es ziemlich blöd es vorher anzukündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würdest Du einen Banküberfall ankündigen? Darum macht man das heimlich. Komische Frage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Kämpfe in der Hauptstadt mit Panzer- und Hubschraubereinsatz gibt, ist das wohl alles andere als heimlich.

In der Türkei ist die Armee so etwas wie ein Staat im Staat und Putschversuche gehören schon fast zur Folklore einer jeden Soldatengeneration.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?