Push Pull Leg?

2 Antworten

Also ich mache die Reihenfolge immer : Push , Pull und als letztes Leg um den Oberkörper ne Pause zu gönnen, das ist wahrscheinlich auch die üblich Konstellation, würde diese reihenfolge weiter beibehalten.

evtl könnte man Pull und Push tauschen, aber ob das so sinvoll ist weiß ich auch nicht

viel Spaß beim Training

LG Taichii

Danke ^^ trainnierst du push pull leg und dann wieder von vorne und sonntag frei oder wie machst du das in der woche

0
@Chxpsyy

Also allgemein zu mir, mache seit knapp 3 Jahren jetzt Kraftsport, 1,5 Jahre waren für nichts, weil ich mich nicht gut genug informiert hatte und zu der Zeit auch nicht viel gegessen hatte. Seit dem ich meinen trainings und Ernährungsplan umgestellt hatte, lief es dann ganz gut.

Seit dem mache ich auch die Reihenfolge weil sie einfach am effektivsten ist, und ich seit dem auch keine unnötigen Schmerzen hatte durch überlastung etc.

Und ja hattest schon recht, Sonntag mache ich dann gar nichts und am Monatg gehts dann wieder mit Push los. Btw beim Leg day nutze ich zB auch kein Fahrrad mehr um ins Gym zu kommen, sondern jogge vorher knapp 4 Kilometer. ( auf dem Rückweg natürlich normal gehen, weil die Beine da noch geschwächt sind ).

LG Taichii

0
@Taichii

oha sehr cool ich will nämlich jetzt starten weil ich der grösste lauch bin und will mich gut informieren damit mir das nicht passiert jetzt hast du mich grad nochmal weiter motiviert ^^ wenn du lust hast könntest du mich mal adden und dann kann ich dichwenn ich mal eine kurze frage habe vielleicht fragen

0
@Chxpsyy

Ja kann dich an dem Punkt gut verstehen, war auch so ( und habe halt öfters blöde Kommentare bekommen ). Das du dich gut informierst ist halt wirklich wichtig, klar du wirst auch mit schlechter Ernährung , Trainingsablauf Ergebnisse sehen, aber du verlierst halt Zeit weil du anders schon viel weiter wärst. Erst recht wenn du dünn bist wirst du im ersten Monat schon Ergebnisse sehen, und nur noch so: Jeder kann Muskeln aufbauen ! egal was andere Sagen.

LG lass dich nicht unterkriegen

0
@Chxpsyy

oha sehr cool ich will nämlich jetzt starten

Wenn du jetzt als größer Lauch startest, kannst du aber keinen 3er Split regenerieren. Push-Pull-Beine bedeutet, dass man mit mehreren Übungen die jeweilige Muskelgruppe bearbeitet.

Deine Beine im jetzigen Stadium sind nach 4 Sätzen schweren Kniebeugen durch. Am Beintag folgen aber noch Beinpresse, Lunches, Wadenheben und Co. In dem Stadium also völlig sinnlos, weil der Muskel ohnehin schon platt ist und kein progressives Training stattfinden kann. Viel Schweiß für nix.

Anfänger trainieren GK oder Alternierend GK, mehr ist nicht notwendig.

Pläne dazu hier: https://www.team-andro.com/phpBB3/dza-s-trainingsplan-guide-t274520.html#p5743476

0
@deload

Hast du auch übungen für Zu Hause? Und ich kann ein 10 minuten leg workout von sascha huber schon durchhalten ich werd mit der zeit doch sicher auch mehr schaffen wenn ich einfach durchziehe oder nicht

0
@Chxpsyy

Ja du wirst irgendwann mehr schaffen, von einem 10 Minuten Sascha Huber Beintraining wirst du aber keine großen Muskeln bekommen.

Wenn du Muskeln aufbauen willst, brauchst du schweres Gewicht oder den entsprechenden Hebel im Bodyweight. Ein isoliertes Beintraining (was man als "Legday" benennt) dauert mindestens ne Stunde.

Wenn dein Beintraining nur 10 Minuten dauert, kannst du auch gleich den ganzen Körper trainieren.

0
@deload

Um eine Grundmuskulatur aufzubauen reichen Anfangs die 10 Minuten, aber klar da muss einfach ne Steigerung kommen

0
@Taichii

An einem Tag 10 Minuten Beine zu trainieren ist unsinnig. Da mach mal lieber ne Stunde GK. Und das dafür 3x-4x die Woche.

0
@deload

Gut mach ich 3 mal GK und einmal joggen gehen passt doch

0

Nein ich denke nicht!

Woher ich das weiß:Hobby

Also kann man nach belieben Variieren?

0
@3liasgf

Aber am besten nicht zweimal hintereinander einen Teil.

0

Was möchtest Du wissen?