Pupsen durch die Vagina?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Liegt an schwacher Beckenbodenmuskulatur und nein, sowas kriegt man nicht erst nach einer Schwangerschaft oder im hohen Alter. Mach mal regelmäßig Beckenbodenübungen, ich nehme dafür solche Stöpsel, die man tagsüber wie einen Tampon trägt, da passiert das Anspannen ganz von alleine. Gibts z. B. bei DM in der Schwangerschaftsecke. 

Wenn du das regelmäßig machst zeigen sich schnell Erfolge und das Pupsen hört auf. Der Sex fühlt sich, auch für den Mann, mit trainiertem Beckenboden übrigens intensiver an ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tarsia
15.09.2016, 15:04

Das hat nix mit nem trainierten beckenboden zu tun. Wenn die Stellung so ist, dass er beim zustoßen Luft mitreinpumpt, bringt auch ein trainierter beckenboden nichts.

0

Die Gesetze der Physik sind gnadenlos, nicht wahr? Ich mag das Geräusch. Es sagt mir, dass sie feucht ist und auch ihren Spaß hat.

Keiner Frau muss sowas unangenehm sein. Riecht ja nicht und er weiß ja genau, wo es herkommt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist vollkommn normal. einfach darüber gemeinsam lachen was für komische geräusche doch entstehen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt vor, ist völlig normal und höchstens lustig. 

Lacht einfach drüber ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er einen kräftigen Kompressor hat wird halt mächtig Druck aufgebaut. Ist normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir darum keine Gedanken ;) wenn er Luft reinpumpt, muss sie ja wieder raus. Das ist komplett normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist normal, da müssen wir männer uns immer das lachen verkneifen... der soll nicht raus rein sonder drinne bleiben und dabei hin und her... dann kommt da nicht viel rein hahah :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?