Puppenkopf aus Porzellan

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meines Erachtens nach ist ein Replikat des sog Dreambabys von Armand Marseille (A.M.), also nicht alt, sondern in den letzten Jahren nach alten Formen selbst hergestellt. Genau kann man das natürlich nur sagen, wenn man die Puppe in der Hand hat, aber es sieht mir ganz danach aus. Liebe Grüße!

11

Ich danke dir sehr fürs Sternchen :)

0

Ist wirklich keine echte alte Puppe, nicht viel wert.

Wie heißt dieses Dekor mit blauen Blüten auf Fürstenberg Porzellan?

Kann mir jemand sagen, wie dieses Dekor mit blau blühenden Ranken auf meinem Kaffeeservice der Fürstenberg Porzellan Manufaktur heißt?

...zur Frage

Altes Porzellan was ist es wert?

Ist ein blauer Stempel drauf mit ct und dem adler dann noch mit Gold eine Zahl die auf allen drauf ist .

...zur Frage

Was bedeuten diese abgebildeten Schleifstriche bei "Meissner Porzellan"?

Hallo zusammen,

2 Schleifstriche über das Schwerterlogo bedeuten 2. Wahl - richtig ???

Was bedeutet der weitere Schleifstrich NEBEN dem Logo ????

...zur Frage

Wie viel ist diese Puppe Wert (Porzellan)?

Ich bin männlich und habe natürlich keine Ahnung von Puppen! Ich möchte gerne diese Puppe (siehe Bild) verkaufen und würde gerne wissen wie viel sie Wert ist! Sie hat einen Porzellankopf und ist relativ alt, aber noch gut erhalten. Habe auf Rbay geschaut und dort gingen vergleichbare Puppen für mehrere hundert Euro weg oder sogar noch mehr. (Die Puppe ist von meiner Oma) Danke im Voraus

...zur Frage

Kennt jemand eine „Puppenklinik“ in der Nähe von Limburg?

Besitze eine hochwertige ältere Puppe von Schildkröt. Arme und Beine der Puppe sind lose evtl. die Befestigungsgummis defekt. Wo kann ich die Puppe reparieren lassen?

...zur Frage

Alte Tasse aus Kaiserszeiten mit Motiv Völkerschlacht von 1813 an wen kann man sie verkaufen - Tipps? ?

Hallo ich wil eine alte Tasse verkaufen und würde gerne mal wissen wo man sie anbieten kann.

Kurze Beschreibung zu der Tasse:

Sie ist speziell im Jahr 1913 zur Einweihung des Völkerschlachtdenkmals in Leipzig entworfen worden. Um diese Schlacht ging es: https://de.wikipedia.org/wiki/V%C3%B6lkerschlacht_bei_Leipzig

Der Zustand der Tasse ist absolut unbenutzt und unbeschädigt also immer noch bis heute (sie ist 104 Jahre alt!) im Originalzustand da sie immer nur als Dekoration diente.

Und ist aus Pozellan der damaligen Zeit uund zudem reichlich Echtgold verziert (siehe Fotos).

Auf der Tasse und Untertasse sind verschiedene Schriftzüge zu sehen wie z. B. auf der Tasse selbst sthet Jubiläumstasse von 1913 zur Erinnerung an (in Goldschrift) 1813 (und die Zahl 1813 ist aus Blumen - eventuell Lorbeer?)

Unten auf dem Boden der Tasse scheint ein Wappem mit dem Buchstaben B zu sein oberhalb des Wappens ist eine kleine Krone und darüber sieht man schwach die Ziffern 871 und unterhalb des Wappens die Ziffer 1?.

DIe Untertasse ist auch reichlich verziert. Oberhalb am Tellerrand steht Völkerschlacht bei Leipzig, der Rand ist auch mit Echtgold verziert und mittig in der Untertasse befindet sich eine alte Karte von der Schlachtaufstellung um Leipzig.

Auf der Unterseite der Unterasse steht Jubiläumstasse von 1913.

Frage wer weiß wo man so eine Tasse anbieten kann also wer würde so was suchen oder wo gäbe es einen Händler den so was interessieren könnte?

Wir wollten uns auch bei Bares für RAres damit bewerben aber 1. ist da eine lange Warteliste und 2. ist es auch weit weg, so das die Anfahrt am Ende nachher teurer ist als der Erlös. Gibt es irgendwo Foren wo Interessenten dafür sind? Ich danke und sage bis denn.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?