Pupertierende fühlt sich zu dick ...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei dem Gewicht und der Größe bist du nicht zu dick, schon fast im Gegenteil. In der pubertät kann man schnell in eine Essstörung abrutschen, deswegen rate ich dir erstmal einfach mehr Sport zu machen und GESÜNDER zu essen, d.h. vor allem frisches Essen und nichts aus der Tiefkühltruhe. Du könntest auch versuchen Kohlenhydrat ärmer zu essen, das mache ich momentan auch. Also wenig Zucker, wenig Getreide usw. Man nimmt nicht viel und schnell dabei ab, aber man fühlt sich einfach besser :)

Beides.. Obwohl du nicht unbedingt weniger essen musst. Du solltest aber darauf achten dass du nicht nur süsses und Junkfood isst, denn das ist es, was einen dick macht. Achte darauf, genug Gemüse und Früchte zu essen und vor allem genug zu trinken.

Solch ein Gefühl haben viele in deinem Alter, was nicht immer heißt, dass es tatsächlich auch so ist. :)

nach 18 Uhr nichts mehr essen und Wasser Stadt Saft trinken ...situps bringen auch viel

Was möchtest Du wissen?