Punktesystem für einen NC von 1.0 [Abi]

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der NC besteht aus 2 Teilen= 2 absolvierte jahre und mündl/schriftl prüfungen. Um auf z.b 1.0 zu kommen muss der Punktedurchschnitt der 2 absolvierten jahre 15 punkte sein und auch der der prüfungen . D.h. hälfte zählen die jahre und hälfte die prüfungen

Doch da muss ich dem internet zustimmen . Um auf 1.0 zu kommen muss man wirklich immer in den arbeiten 15 punkte schreiben. Oder mündlich ausgleichen auf 15. Das Abitur setzt sich ja aus 2 hälften (2 schuljahre &mündlich/schriftlich zusammen ). D.h. im einen durchschnitt (von jahren) z.b. 14 punkte und in mündl/schrftl 15 ----> 15

Wenn man in jedem fach das abiturrelevant ist 14 punkte hat, reicht das auch. 15 P ist theoretisch 0.66 aber das gibts nicht. 14 P ist glatt 1.0. der schnitt wird außerdem nach einem punktesystem festgelegt. Wenn du insgesamt so und so viele punkte hast kriegst du halt die entsprechende note. Im internet gibts da so einen "abi calculator".

Was möchtest Du wissen?