Punkteabzug in Französisch Klausur wegen falschen Akzent?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde sagen ja. Es handelt sich ja um eine Art Rechtschreibfehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zählt als ein Rechtschreibfehler... leider dürfen Lehrer das. Mir versaut es auch immer in französisch die Noten :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LolleFee
16.11.2016, 08:08

Dann setz Dich doch mal mit den Accents und der Aussprache auseinander! Wenn Du weißt, wie man etwas ausspricht, dann ist es zur korrekten Schreibung nicht weit. Das ist kein Hexenwerk und keine Willkür.

0
Kommentar von notagamergirl
16.11.2016, 08:16

Ich weiß, aber ich hab seit 9 Jahren französisch und war nie besser als 4...

0
Kommentar von notagamergirl
16.11.2016, 08:56

Du verstehst nicht und es geht hier auch nicht um meine Schulischen Leistungen. aber ich kann Verstehen das du so denkst... LG

0

Falsch gesetzte Akzente, wie du es nennst, sind Rechtschreibfehler. Wenn du in der dt. Sprache ein u statt ein ü oder ein c statt ein sch mit einbringen würdest wäre es auch falsch, oder?

Weiterhin viel Spaß beim fleissigen üben ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, das liegt im Ermessen Deiner Lehrerin. Da hilft dann nur lernen, lernen, lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LolleFee
16.11.2016, 08:11

Wenn Du "Ermessen" nur mit einem s schreibst, ist das dann ein Fehler oder nicht?

0

Was möchtest Du wissen?