Punkte Flensburg: wieviele des selben Vergehens bis Führerscheinentzugs?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt die Regelung "3x21 zu schnell innerhalb eines Jahres" sowie die Regelung "2x26 zu schnell innerhalb eines Jahres", die jeweils zu einem Monat Fahrverbot führen.

Rechtsgrundlage ist §25(1) StVG. Dort wird neben grober Pflichtverletzung auch die "beharrliche" Pflichtverletzung als Grund für ein Fahrverbot festgelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sebastianla
04.02.2017, 18:33

Nachtrag: Die Fälle, die ich beschrieben habe, sind in §4 BKatV konkretisiert.

0
Kommentar von Cologne112
04.02.2017, 18:33

Super danke. Zählt hierbei das Jahr sprich 2016 ist anders als 2017 oder ab dem 1. Punkt 12 Monate? 

0

3 Punkte in Flensburg gibt es für Vergehen, die als Straftaten geahndet werden. Hier kommt es zur Entziehung der Fahrerlaubnis. Da reicht schon einmal .

Wann gibt es 3 Punkte in Flensburg?

Ihrem Punktekonto in Flensburg werden 3 Punkte zugerechnet, wenn der Entzug des Führerscheins oder eine isolierte Sperre angeordnet wurde:

1 Nötigung

2 Fahrlässige Körperverletzung

3 Fahrlässige Tötung

4 Unterlassene Hilfeleistung

5 Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

6 Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

7 Gefährdung des Straßenverkehrs

8 Trotz Fahrverbot oder Verwahrung ein Kraftfahrzeug ohne Fahrerlaubnis gefahren, angeordnet oder zugelassen

9 Trunkenheit am Steuer mit Sachbeschädigung

10 Vollrausch (Alkoholgehalt von über 1,1 Promille im Blut)

11 Kennzeichenmissbrauch

https://www.bussgeldkatalog.org/punkte-flensburg/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?