Punkt auf der Geraden aus Koordinatengleichung rauslesen wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

5 * x - 2 * y + 4 = 0 | + 2 * y

5 * x + 4 = 2 * y | : 2

(5 / 2) * x + 2 = y

y = (5 / 2) * x + 2

Nun kannst du für jedes x das dazugehörige y berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist jetzt die normalform in die nullform umgewandelt. Man kann das jetzt in die scheitelpunktform y= a (x - d)^2 + e umwandeln, dann ist (d|e) der scheitelpunkt. Um einen punkt rauszufinden setzt su einfach die in x was ein und hast y raus :)

Ich weiß nicht wie man das bei der nullform macht (so nennen wir sie), da gibt es bestimmt auch einen weg, aber den weiß ich leider nicht :(
Hoffentlich hilft das etwas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einfachsten Punkte auf einer Geraden sind die Achsenschnittpunkte.

Setze also einmal  x = 0  und berechne das  y  , und das andere Mal  setzt Du  y = 0  und berechnest das zugehörige  x .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?