Pulsuhr/Pulsmesser ohne Gurt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Polar M400 (@Finniboy84) wäre schon ganz richtig, ist auch etwas "schicker", hat aber viele Funktionen, die Du nicht haben willst. Ganz einfache Uhren mit wenig Funktionen findest Du heute kaum noch.

Wenn Du es ganz einfach haben willst:

https://www.amazon.de/Sigma-Sport-Pulscomputer-Pulsmessung-Brustgurt/dp/B000HWIOM2/ref=sr_1_1?s=sports&ie=UTF8&qid=1464453869&sr=1-1&keywords=pulsmessung+ohne+brustgurt

oder

https://www.amazon.de/Ultrasport-Pulsuhr-mit-Fingersensor-touch/dp/B003XII6ZC/ref=pd_sim_200_1?ie=UTF8&dpID=417zqCoBr5L&dpSrc=sims&preST=_AC_UL160_SR147%2C160_&refRID=T5WSAJ58ZNY2S86DPJPR

Die zeigen aber nicht permanent an, sondern Du musst bei Bedarf den Finger auf den Sensor legen. Meine Frau ist lange mit so einer Uhr (gab es mal bei Aldi) gelaufen, weil sie auch keine Lust auf einen Brustgurt hatte und war ganz zufrieden, dauernd sieht man ja sowieso nicht auf die Uhr.

Hier ein etwas moderneres Design, zusätzlich noch etwas "Schnickschnack", muss man aber ja nicht benutzen:

https://www.amazon.de/iMusi-Solide-Pulsuhr-zuverl%C3%A4ssiger-Funktion/dp/B01DXW6ED8/ref=sr_1_11?s=sports&ie=UTF8&qid=1464455131&sr=1-11&keywords=pulsmessung+ohne+brustgurt

Zu beachten ist der Vorteil, dass die älteren Modelle mit dem Fingersensor eine erheblich längere Batterielaufzeit haben als die heutigen, technisch aufwendigeren Modelle. Bei den älteren Modellen halten die Batterien in der Regel länger als ein Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?