Pulsmessen

5 Antworten

An der Hauptschlagader tasten, bis du den puls fühlst, dann entweder 10 Sek. Schläge zählen und die anschließend mit 6 multiplizieren, oder ganze 60 Sekunden Schläge zählen. Normal bei Erwachsenen ist etwa ein Ruheouls von 60-80 Schlägen pro Minute. Ausdauersportler (deren Herz sich durch das Training vergrößert hat) liegen bei 30-40 Schlägen/ Minute.

18

ich kenne keine Pulsuhr die nur 10 sec. läuft, üblich sind 15 oder 30 sec. oder aber auch auszählen.......

0

man misst 30 sekunden zählt man dann die schläge geht auch am herz und rechnet die dann mal 2 der ruhepuls liegt bei normal ca. 50-70

wieviel Schläge pro Minute! Zähle 15 Sekunden lang mit und rehcne diese Summe mal 4 oder zähl die ganze Minute durch! ist eig. egal!

Pulsmessen direkt am Herz?

Hallo!

Ich habe mich vor kurzem gefragt, ob man den Puls auch direkt mit der Hand bzw. zwei Fingern direkt am Herz messen kann. Ich habe nämlich bisher nur gesehen, dass man am Handgelenk oder am Hals den Puls misst.

Aber warum nicht direkt am Herz in der Brust?

Danke für alle Antworten!

friese93

...zur Frage

Septischer Schock wie verhält sich Puls und Blutdruck?

Hallo ich habe eine Frage: wenn ein Patient in einen septischen Schock gerät, sinkt ja der Blutdruck und wie verhält sich dann der Puls im Vergleich dazu? Und wie erkenne ich sonst noch, dass ein septischer Schock vorliegt?

...zur Frage

Hoher Ruhepuls-mögliche Krankheiten wie testen lassen?

ich (18, 169cm 80kg) habe noch nie geraucht, keine Drogen konsumiert, Alkohol: nur ein Cocktail im Leben, Cola/Energiedrinks etc. überhaupt nicht..nur Wasser und ungesund ernähre ich mich nicht, körperliche Anstrengung auch nicht, aber wieso ist der Puls so hoch? Ich habe kein Stress etc. bis zu 125 schlägt mein Herz in der Minute ich hatte das vor 1 1/2 Jahren nicht, aber letzter Zeit hatte ich Momente gehabt, wo ich eine Pause machen musste, um wieder normal atmen zu können.. bei der Studie (wo ich teilnehmen wollte) habe ich 3 mal ein EKG bekommen der Blutdruck ist ok, aber Puls viel zu hoch .. ich dachte das lag an der Nervosität.. zu Hause war das höchste 112 nun mach ich mir Gedanken und lese auf Google über mögliche Krankheiten etc.... ich werde definitiv ein Termin beim Arzt machen, aber wie kann man das Herz noch kontrollieren lassen außer bei einem EKG? Blut?

...zur Frage

Ist ein Puls von 95bpm zu hoch?

Hi, Ich habe jetzt mehrere Monate meinen Puls gemessen. Ich habe durschnittlich einen Puls von 95bpm. Mein Fitnesstrainer der auch physiotherapeut ist meint das es zu hoch ist, bin dann zu einem arzt gegangen, der meinte aber ich hätte keinen hohen puls, er hat bei mir 68bpm gemessen. Ich bezweifle aber das er es genau gemessen hatt, da er es mit der Hand und einer Stoppuhr gemessen hat. Ist 95bpm zu hoch? Was kann passieren?

...zur Frage

Fitnessstudio: Zu hoher Puls am Ergometer, was tun?

Hallo, ich habe vor kurzem angefangen, regelmäßig zu trainieren. Dabei habe ich festgestellt, dass ich auf dem Crosstrainer oft nen Puls von über 170 habe (nicht immer, aber es kommt vor...). Ich bin noch nicht einmal 30 und immer noch ein bisschen untrainiert, ansonsten aber ganz gesund (also ich hab keine Erkrankungen oder so), daher meine Frage:

Kann ich die Kardio-Anzeige getrost ignorieren, solange ich mich beim Trainieren gut fühle? (Also solange ich keinen Schwindel, Brustschmerzen etc. habe)? Oder provoziere ich auf diese Weise einen Herzinfakt? Hat mein Puls beim Sport einen Einfluss darauf, wie lange mein Herz schlagen wird?

Vielleicht klinge ich ein bisschen wie ein Hypohonder, wenn ich als kerngesunder Mensch mit meinen noch nicht mal 30 Jahren frage, ob ich im Fitnessstudio abkratzen kann, aber Vorsicht ist bekanntlich besser als Nachsichtt... Soll ich mir Sorgen machen, wenn ich nen Puls von 170+ habe, oder ist das nicht so schlimm?

...zur Frage

Wie misst man seinen eigenen Puls ohne Messgerät?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?