Pulsadern ausversehen verletzt - sollte ich auch ohne weitere Beschwerden zum Arzt?

12 Antworten

Ja du solltest besser zum Arzt gehen, damit er sich das wenigstens einmal ansieht, die Wunde vernünftig desinfiziert und feststellt ob da doch 1,2 Stiche genäht werden müssen. Einer Blutvergiftung oder Entzündung der Wunde im Nachhinein kann man vorbeugen.

Geh besser zum Arzt. Es können immer Komplikationen auftreten, und wenn Du beim Arzt warst bist Du (u.A. versicherungstechnisch) auf der sicheren Seite ...

auf jeden fall, schnitte in den pulsadern sind immer gefährlich auch wenn du keine großen schmerzen hast und der arzt hat etwas damit es schneller, besser und ohne allzu große narben heilt

Was möchtest Du wissen?