Puls in beide Ohren .Hörbar?

3 Antworten

Hello ^-^

Ich habe auch bei mein rechten Ohr so ein Ding (als ob man sein Finger ich den Ohr steckt)Ich wollte eig. zum Arzt aber ich wollte abwarten bis es extremer wird... bisher ist es 1 Woche vergangen und jetzt höre ich bisschen besser ... ich hab nachgegoogelt was das sein könnte ... es ist eine Entzündung Nähe des Trommelfells denke ich, also ich rate dir auch zum artzt zu gehen weil das auch persönlich nerft >:(

LG:LifelineFreak

Geh am besten nicht zum Arzt und warte ab, bis es schlimmer wird, bis letztendlich deine Ohren explodieren oder so. Das ist dann ein sicheres Zeichen, dass du zum Arzt gehen solltest.

Hoffe, die Antwort war hilfreich :)

Oh man sind um diese Uhrzeit wider humorvolle Menschen unterwegs ;)

0

Ist dein Puls normal? Wie schnell?

laut Schwiegermutter habe ich zu hohen Blutdruck

0

Nachts komisches Geräusch im Ohr

Habe seit einiger Zeit abends wenn es ganz leise ist in meinen Zimmer ein komisches Geräusch. Es hört sich genau so an als ob in einer Baustelle jemand diesen fetten druckbohrer benutzen würde.Morgens höre ich das Geräusch überhaupt nicht. Habe gehört das beim tinitus(oder so) ein pfeifen im Ohr ist(aber ich kann es nicht mit einem pfeifen vergleichen.

Was kann es sein?/ Was tun?

Gruß Fogelmann61

...zur Frage

ganz ganz leises piepsen im ohr

Ich habe seit ich mich erinnern kann ein ganz leise piepsen im ohr. Das höre ich auch nur wenn es völlig still ist. Eigentlich stört es mich auch nicht. Nachdem ich lange lauter Musik ausgesetzt war ist es für einige Stunden lauter. Ist das normal ?

...zur Frage

Nerviges Geräusch nach zu lautem Musik hören?

Hey ich höre jeden Tag mit Kopfhörern Musik (volle Lautstärke) wenn ich die Kopfhörer rausnehme ist ein lautes Geräusch in meinen Ohren (ich kann das Geräusch nicht definieren).

Gestern und heute habe ich beobachtet, wenn ich ganze leise im Zimmer sitze ich ein fiepen im linken Ohr höre. Es ist ganz leise und ganz hoch...es ist kein typisches Tinnitus Geräusch, Nein,..es fühlt sich nicht so an als wäre es in meinem Ohr, versteht ihr? Wenn ich mein Kopf normal halte ist dieses fiepen da,.. Wenn ich ihn GAAAANZ kleines bisschen, also wirklich ganz kleines bisschen nach unten "kippe" hört es auf.. Oder ist so gut wie gar nicht da... Mache ich den Kopf wieder normal ist es da.

Wenn ich meine Ohren zuhalte , ist dieses Geräusch da wie als wenn ich laut musik gehört habe.

Was ist das? (Tinnitus ist ausgeschlossen, Tinnitus hört sich anders an.)

...zur Frage

Pulsierendes Geräusch im Kopf/Ohr?

Liebe Community,
ich habe seit längerer Zeit immer öfter, dass ich meinen eigenen Puls im Kopf/Ohr höre. Dies tritt vor allem in Ruhe auf, aber auch wenn ich mich anstrenge. Kennt sich jemand damit aus? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Ohren geräusch und nicht richtig hören?

Ich hab vergessen zu sagen das ich auch immer fast täglich musik höre aber es ist nie was passiert und das geräusch ist so ganz leise es ist so vielleicht ein rauschen ich kann es nicht beschreiben manchmal ist das geräusch stärker und manchmal leiser ansonsten wenn ich schlucke ist in den ohren so ein geräusch wie als ob ein bläschen platzt

...zur Frage

Schwerhörigkeit am rechten Ohr?

Ich habe gestern meine Ohren gesäubert und seitdem höre ich Töne mit meinem rechten Ohr leiser, als sie eigentlich sind. Wenn ich beispielsweise meine Kopfhörer nur an mein rechtes Ohr hebe, dann höre ich alles ganz normal, aber sobald ich den Kopfhörer in mein Ohr stecke, wird der Ton plötzlich richtig leise. Und das komische ist, dass es nur leise wird, wenn etwas näher kommt.

Wenn ich TV schaue oder mit jemandem rede, höre ich alles wie immer. Seitdem ist auch ein merkwürdiges Drücken aufgetreten, dasselbe Gefühl, das man hat, wenn Wasser beim Schwimmen ins Ohr kommt. Bloß permanent.

Weiß jemand wieso das so ist und was das ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?