Puls fühlt sich schneller an?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist völlig normal, dass der Puls leicht schneller ist beim einatmen als beim ausatmen.
Das nennt man respiratorische Arrhythmie und ist völlig normal.
Der Körper gibt das so vor bzw. sieht es so vor und ist nicht krankheitsbedingt.

Bei Kinder und Jugendlichen ist es stärker ausgeprägt als bei Erwachsenen. Mit zunehmendem Alter sinkt diese Fähigkeit des Körpers.

Doch solltest du deswegen zu sehr Angst haben oder andere Symptome bemerken, suche bitte einen Arzt auf. Ferndiagnosen sind ja noch nicht möglich. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ludoreev
26.07.2016, 17:03

Danke! An eine Krankheit hab ich gar nicht gedacht. Ich hab mich nur etwas gewundert, aber mir ist nun klar dass es normal ist

1

Was möchtest Du wissen?