Puls bei 52 normal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Ruhepuls liegt zwischen 60 und 80 Schlägen pro Minute bei einem gesunden Erwachsenen. Dadurch, dass du noch nichts gegessen hast, kann es sich auf den Kreislauf auswirken. Bei allen Unklarheiten zu gesundheitlichen Fragen, sollte immer ein Arzt aufgesucht werden.

Wenn es sich um Gesundheitsfragen handelt, so sei gesagt, dass eine Ferndiagnose via Internet keinen Arzt ersetzt. Da hier auch nicht alle Nutzer Ärzte sind, kann bei komplexen Fragestellungen keine ausreichend gesicherte Antwort gegeben werden. Der Arzt/Facharzt ist die erste Ansprechperson, wenn es um das körperliche Wohlbefinden, die Gesundheit geht und man fachliche Auskunft ersucht.

In Notsituationen, bei Notfällen, hilft der Notruf.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Treibst Du sonst Sport? Dann würds mich auch nicht wundern, wenn Dein Ruhepuls noch niedriger wär.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also normalerweise müsste er zwischen 60 und 80 liegen.
Es gibt aber Außnahmen, wie etwa sehr gut trainierte Ausdauersportler. Die können sogar einen Puls von 40 haben!

Gehörst du zufällig in diese Kategorie?
Geht es dir dabei gut?
Versuch mehrmals den Puls in der früh zu lesen.
Wenn es einmalig war, ist das ok. Wenn nicht, such mal einen Arzt auf, um die dementsprechenden Gründe zu erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Liegen kann er nicht höher sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Puls ist zu niedrig. Ab 60 sollte er schon sein. Es ist nicht schlimm, doch sollte man es beobachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?