Pull up bzw. Pulldown Wiederstand werden zu heiß?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du musst deinen pulldown einfach größer gestalten, damit nicht so viel strom fließt, dann wird er auch nicht so warm. was hast du denn derzeit für einen verwendet, und von welcher betriebsspannung reden wir?

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi MrAnnnonym,

welche Widerstände, Stromstärken etc. verwendest du? Die kleinen Widerstände die man in Mikroelektronikbaukästen findet sind ja nur für 0,25W zertifiziert. 

Grüße foxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrAnnnonym
02.04.2016, 20:25

Ich benutze 4,5V Blöcke und Wiederstände mit 10Ohm

0

Na klar kann man die LED "ausschalten", wenn man ihr einen 10Ohm Widerstand parallel dranhängt. Allerdings muss man dann damit leben, das der Widerstand leuchtet, wenn auch bloß im Infrarotbereich, dafür aber ganz schön hell, wie du gefühlt hast.

Die Batterie macht das auch nicht lange mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?