Pukhet, Ausflüge

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir hatten damals einen ganz tollen Ausflug mit dem Boot gemacht. Da fing es mit dem grossen Boot zuerst an so kleine Kanaele und wir stiegen in eine Art Kanu um und fuhren mit Fuehrer durch die wunderschoene Landschaft, besuchten eine kleine Hoehle mit uralten Hoehlenzeichnungen und fuhren dann auf eine Sandbank im Meer (bei Ebbe), wo lauter Minikrebse rumliefen. Springende Delphine haben wir auch gesehen, das war echt toll. Mann kann auch auf unbewohnte Inseln fahren.

Besuch auf jedenfall die Phi Phi Inseln. Ist aber überflutet vom Tourismus. Am besten auf eigene Faust mit der Fähre hin und dann irgendeinen Fischer fragen. Der bringt euch für kleines Geld an die ganzen Traumstrände und dort könnt ihr unter euch in Ruhe schnorcheln etc. 

Dann noch Phang Nga. Liegt nördlich. Wirklich außergewöhnliche geologische felsformationen die aus dem Meer ragen. Dort dann ne Kanu Tour etc. 

Mit dem Rollen allgemein mal die Insel Erkunden.

Das Naturschutzgebiet Similan Island. Surin Inseln. Der Big Buddha. Tempel Anlagen. Wasserfälle im Khao Lak-Lam Ru Nationalpark. Tiger Kingdom falls du dich mit Tigern frei im gehäge fotografieren lassen willst. 

Ansonsten sollte man Nachts auch mal die Bangla Road gesehen haben ;) 

Es gibt viel zu sehen auf Phuket. 

Was möchtest Du wissen?