Puderzucker ist verklumpt, wie bekomme ich ihn einfach wieder fein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Klumpen Puderzucker einfach durch einen Drahtsieb reiben,was unten rauskommt ist wieder Puderzucker,anzuwenden wenn man einen Kuchen überzuckern will.Drahtsieb damit meine ich einen größeren Teesieb.

Wenn Du einen Mixer hast,kannst du den Zucker auch darin auf höchster stufe wieder ganz fein mahlen.

Der Zucker ist wohl zu feucht gelagert worden, stell ihn doch mal einige Zeit bei 50°C in den Ofen, füll ihn danach in einen Gefrierbeutel und bearbeite diesen mit dem Nudelholz. Was schnelleres fällt mir leider auch nicht ein, Sorry!

Was möchtest Du wissen?