Puder oder Makeup?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst doch nicht nach dem Puder nochmal Creme drüberschmieren und wenn es deine Haut austrockent solltest du weder Puder noch MakeUp benutzen, außer wenn es extra für trockene Haut gemacht ist

Bist du..? Dir ist schon klar, dass man beides benutzt, nhh😂.. Also zuerst mal eine Feuchtigkeitscremen, dann vl. Concealer. Dann makeup und dann puder. Aber ookk wenn du nur puder benutzen willst, danm auf jedenfall Feuchtigkeitscreme. Aber puder ist eigentlich dazu da, um make up länger haltbar zu machen und alles noch mal gut abzudecken.. nur mal so nebenbei..

ja das ist mir bewusst :D Nur für den Allrag reicht mir Puder

0

1.puder zählt zu makeup. 2.bevor du makeup aufträgst sollte dein gesicht gewaschen und leicht eingecremt sein. Trage auf pickel undso nur einen tupfen consealer auf den du mit dem finger einblendest(drauf rum tupfen) bei dem puder benutzt du besser einen pinsel der hilft gegen die Trockenheit.
Wenn ich fragen darf wie alt bist du eigentlich?

ich bin 15 Jahre alt :)

0

Puder deine Nase vielleicht einfach nicht nur leicht

Was möchtest Du wissen?