Puddingpulver von 1995?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi, also ich würde sagen "warum nicht". Solange das Pulver noch Pulver ist, kann man es auch noch verwenden. Wenn Du jetzt nicht noch Milch von 1995 hast, wäre das also kein Problem. ;o) Prüf genau, ob die Tüte richtig verschlossen ist und keine Mehlwürmer/Lebensmittelmotten oder ähnliches drin sind. Ansonsten guten Appetit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probieren kannst es. Ich würde aber nicht wetten, dass es gut schmeckt. Behalte es doch. Nicht jeder hat ein 21 Jahre altes puddingpulver zuhause.
Lg Felix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würds aus neugier versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es einfach mal ausprobieren, da es ja eigentlich nur Pulver ist! :)  Mich würde dann  aber auch interessieren, ob es bei dir geklappt hat :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mir nicht vorstellen, das es noch ein gescheiter Pudding wird - vom Geschmack will ich erst gar nicht sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

soweit ich weiß kannst du es noch verwenden, denn stärke zerfällt in einzelne zuckerbausteine und dieses zerfallprodukt wirkt ja nicht toxisch. eiweißpulver zb ist noch 50 jahre nach haltbarkeitsdatum genießbar.

natürlich bin ich kein experte oder so, probiers einfach mal auf eigene gefahr und teile es uns hinterher bitte mit.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlueschTiger
25.06.2016, 17:03

Allerdings müsste man doch dann Stärke zusätzlich noch zufügen, wenn die enthaltene sich zersetzt hat, sonst ist doch die Wirkung nicht entsprechend oder?

0

Nein das wird auf jeden Fall schief gehen xD allein bei mir ist ein ein Jahr altes Pulver voll in die Hose gegangen also Finger weg 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sämtliche Aromastoffe dürften mittlerweile verflogen sein. Vergiften würdest Du Dich nicht, aber schmecken würde der Pudding nach garnichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?