Puddingplunder-Pudding?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kaufst im Supermarkt Puddingpulver zum Kochen. Vanille-Geschmack, dazu 1/2 Liter Milch und kochst en Pudding nach Vorschrift auf der Packung. Etwas abkühlen lassen und dann auf en Kuchen verteilen, dann backen.

Äääääääähm...... Du weisst schon das der normale Pudding zu flüssig ist????? Der zerläuft im Backofen!! Und wenn dann nimmt man die schnittfeste Puddingcreme http://thegermanshop.com.au/Shop/images/NeuDrOetkerBackfestePuddingcremeVanille.JPG und die backt man nicht mit sondern macht sie zum Schluss drauf und lässt sie an der kalten Luft fest werden! -.-

0
@maeuschen79

genau so wollte ich es machen,zum schluss drauf und dann soll es fest werden. ist das der pudding was man auch im puddingplunder findet?

0
@maeuschen79

ok vielen dank :) bist herzlichst zu kaffee und kuchen mit pudding eingeladen :D

1
@maeuschen79

ich sags mal lieber nicht. nicht das alle morgen vor meiner haustür stehen und kuchen haben wollen :)

1
@maeuschen79

zugegeben, ausprobiert habe ich da noch nicht, steht aber so in einem Rezept, allerdings kommt auf den Pudding noch Obat.

0

der pudding soll ja nicht gebacken werden

0
@vofi2

Ja aber Reanne schrieb

Etwas abkühlen lassen und dann auf en Kuchen verteilen, dann backen.

Und das ist falsch. Normaler Pudding ist A) zu flüssig und B) kann man ihn nicht mitbacken da er zerlaufen würde. Nimm die schnittfeste Puddingcreme für Kuchen. Etwas abkühlen lassen und dann auf en Kuchen verteilen, dann backen. Das ist die die du meinst. Gutes Gelingen ;-)

0

Ich denke es ist kein reiner Pudding. Es schmeckt so wie wenn die noch extra vanille, Salz, zucker, Butter Eier und/ oder gelatine rein machen.

War das hilfreich? Ich hoffe es

nicht so hilfreich ehrlich gesagt,weil ich nicht weiß was da genau rein kommt. aber trotzdem danke für deine antwort

0

google mal. i hab noch nie von diesem puddingplunder gehört

Was möchtest Du wissen?