Puch x30 turbo tuning?

1 Antwort

Zylinder Höhersetzen um ca 2 bis 3 mm (andere Steuerzeit), den Zylinderkopf ca. 2 mm Abdrehen (dadurch höhere Kompression aber nicht zu viel abdrehen sonst klopft der Kolben an den Kopf ,Kompression ist super mit 11 bar), einen 28 mm Tuning Auspuff drauf ( höhere Drehzahl) und einen 14 oder 15 mm Vergaser aufbauen (66 er oder 68 er HD ND 2,17 und eie 2er Nadel auf die 2. Raste), (Vergaser so einstellen das Die Zündkerze nach etwa 5 km schön Rehbraun ist der Rand sollte schwarz sein und das gewinde Ölig), wenn Du genug kleingeld hast eine Vape Zündung einbauen und die Exakt auf 1,2 mm V.o.T. einstellen.Zündkerze eine 8er Iridium( geht aber nur in verbindung mit einer Vape Zündung). Danach geht das Mofa ab wie in Meier sein Hund. Viel spaß bei Tunen. lg max

Was möchtest Du wissen?