Pubertät , Brüste tun ein wenig weh woran liegt das?

5 Antworten

Plötzliches Wachstum und diese Spannungsschmerzen können mit veränderten Hormonschüben zusammenhängen. Z.B. durch neue Einnahme oder Wechsel der Pille, aber auch durch natürliche hormonelle Veränderungen.

und was meinst du damit ganz genau ??

0
@piude

Wechsel in der Hormon-Menge - und Zusammensetzung wirken sich auf das Wachstum u.a. der Brüste aus. Die Ursachen können sein Pille, Schwangerschaft, Hormonpräparate oder natürliche Schwankungen während der Pubertät.

Wenn dieser Wachstumsschub sehr plötzlich kommt, können Teile des Gewebes da nicht mithalten. Das verursacht die Schmerzen. Die Brust fühlt sich dann evtl. für eine Zeit auch fester an.

0

Deine Brüste wachsen und da ist es egal ob sich schon groß sind oder nicht!:) .sei froh..viele Mädchen würden dafür "töten" mehr zu bekommen und das bischen ziepen legt sich sicher auch bald wieder :)..und ohne BH ist es immer unangenehm..dass ist völlig normal!:)Alles Liebe Alia<33*

oke danke <33 wenn man schwanger wäre würden die anzeichen viel früher kommen oder ?

0
@piude

ich denke schon...wenn du dir aber ganz sicher sein willst dann schau doch einfach mal auf das Gehaltsdatum der Kondome oder fals du die Pille nimmst denk scharf nach ob du sie in letzter Zeit vlt. außversehen mal ausgelassen hast...fals alles davon nicht übereinstimmt bist du auf der sicheren Seite und auch ganz bestimmt nicht schwanger !;)<3* Ps:fals du auf die Idee kommst drüber nachzudenken,ob das Kondom gerissen sein könnte..kann ich dich ebenfals beruhigen...dass merkt man nämlich... zumind. dein Freund!:)

0

Kann durch den wachstum kommen / wachstumsstörungen

Ich glaube ich bin viel zu eng, was tun?

Hey, ich bin mir gar nicht so sicher wie ich die Frage einleiten soll..

Also, ich bin 15 Jahre alt (werde dieses Jahr 16) und bin (logischer Weise) Weiblich.

Nun zu meinem Problem... Ich glaube ich bin viel zu eng, z.B. ist es ein Ding der unmöglichkeit Tampons zu verwenden, einfach weil es höllisch weh tut. Ich habe mir die aller kleinste größe gekauft die ich gefunden habe, habe gewarter bis es wirklich richtig Blutet und habe zusätzlich noch FeuchtigkeitsCreme auf den Tampon und an den Scheideneingang gemacht damits vielleicht einfacher geht. Es tat immer noch unnormal weh und war nicht von erfolg gekrönt. Egal wie weit ich den Tampon eingeführt habe, ich hab den immer noch unangenehm gemerkt.

Ich bin dann auf die gloreiche Idee gekommen das einfach ein bisschen mit einem Finger zu dehnen, naja, tat weh, war unangenehm und hat nichts gebracht. Dann wurde ich langsam sauer und habs mit Gewalt versucht zu erzwingen, ehm, ja, aua.

Ich will mir gar nicht ausmalen wie das dann bei meinem ersten mal (was ich mit unter 16 nicht will) aussehen soll, wenn es schon an nem Tampon in der kleinsten größe scheitert.

Ich würde ja meine Mom fragen was sie mir raten würde, aber sie arbeitet als Anästehsistin und arbeitet deshalbt den ganzen Tag. Davon abgesehen wohnt sie am anderen ende von Deutschland und ich hab sie seit knapp nem Jahr nicht mehr gesehen. Die gründe warum ich meinen Vater nicht danach fragen kann (und auch nicht fragen will) setze ich mal als bekannt vorraus.

Also Ladys, bitte bitte helft mit! Die Sache mit dem Tampons hab ich aufgegeben, aber ich will ja auch mein erstes mal überleben.

Alsooo meine Damen (und Herren falls sich da wer auskennt), ist das normal? Geht das irgend wann weg??

Falls das irgendwie wichtig zu wissen ist, meine Periode hab ich seit circa 4 Jahren.

Shit was ist mir das unangenehm zu fragen...

...zur Frage

Eigener Busen Fetisch?

Ehm wie soll ich das sagen 😅 also iwie schaue ich immer auf meine Busen wenn ich in den Spiegel schaue oder liege eig iwie immer ...manchmal tu ich sogar mein T-Shirt hochziehen und schau sie einfach an... also ich achte hald sehr auf meine Busen Kp warum liegt das vllt an der Pubertät ? Bin 16 ... iwie peinlich diese Frage

...zur Frage

Tampon einführen bereitet Schmerzen?

Hallo. Ich bin 14 Jahre alt und habe versucht mir das erste mal ein Tampon einzuführen. Allerdings habe ich es noch nicht mal ansatzweise rein bekommen und es tat auch sehr dolle weh, obwohl ich eig. entspannt war. Woran könnte das liegen und wie merke ich, ob ich es an der Richtigen "Stelle" einführe? Danke schon mal für eure Antworten :)

...zur Frage

Brustschmerzen nach der Pubertät?!

ich bin schon 19 (frau) also schon lang aus der Pubertät raus, aber zurzeit tun meine brüste weh auch ohne dass man sie anfasst oder so. woher könnte das kommen oder ist das normal?

(ich bin 100 pro nicht schwanger)

...zur Frage

habe weissausfluss aber keinen busen, ist das normal?

heii eben ich hab weissausflusss also ich denke es weil wenn ich in meine unterhose schaue is da immer so was weisses klebriges drin also eher so schleimig nicht wirklich klebrig sind das anzeichen für meine periode?? aber ich hab wirklich noch keinen busen wirklich flach wie ein brett. und meine brüste tun weh wenn ich sie berühre sind das anzeichen fürs wachsen?? danke im vorraus

...zur Frage

Brustwarzen geschwollen...

Ich bin männl. 14 und beide Brustwarzen sind etwas dick und tun manchmal weh... ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?