Psychotherapie gegen Eifersucht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Stefffensaw,

wenn Du Zahnschmerzen hast, weißt Du, dass die nicht die Störung selbst, sondern das Signal für eine Störung (Karies usw.) sind, das sie auslöst.

Wenn Du eifersüchtig bist (auf wen oder was?), kann das heißen, dass Du willst, dass andere sich so verhalten, wie Du dir das vorstellst, vielleicht sogar in Fällen, in denen Du gar nicht betroffen bist.

Zur Selbst-Erkenntnis hilft Dir vielleicht folgende Übung:

Schreib untereinander die 5 Personen auf, auf die Du am eifersüchtigsten bist. Schreib daneben 5 (andere) Personen auf, nach deren Wünschen und Vorstellungen Du dich am ehesten richtest, und zwar auch in den Fällen, die nichts mit Eurer Beziehung (im weitesten Sinn) zu tun haben.

Vergleich mal beide Fall-Gruppen. Alles klar?

ganz ehrlich, es gibt leute mit weisgott schmlimmeren problemen, da brauch man die wertvollen und stark beantspruchten therapeuten nicht auch noch mit so einem müll beanspruchen während die wirklich schlimmen fälle ewig auf der warteliste stehen. ;))

Was möchtest Du wissen?