Psychologische Filme?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Rain Man ist ein guter Film, aber keine gute Darstellung von Autismus. Kim Peek (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kim_Peek), der Mensch auf dem der Charakter von Rain Man basierte, war ein Savant, aber kein Autist. Die allerwenigsten Autisten haben eine Savant - Begabung. Eine gute Darstellung von Autismus finde ich ist z.B. im Film Snow Cake zu sehen.

Geht es Dir um Spielfilme oder Dokumentationen? Es lohnt sich m.E. mal bei Arte+ im Archiv zu stöbern. Hier gab es dieses Jahr gleich mehrere wirklich sehenswerte Filme über Sucht, Depressionen, Autismus, Schizophrenie. Empfehlenswert auch ein deutscher Spielfilm "Hirngespinste". Schau Dir mal den Trailer dazu an. LG

Es gibt einen tollen älteren Film über Schizophrenie
"Ich hab dir nie einen Rosengarten versprochen"
Sucht bzw: Co-Abhängigkeit:
When a man Loves a Woman
Weitere Filme:
Was ist mit Bob?
Beautiful Mind

Das weiße Rauschen - sehr guter deutscher Film über paranoide Schizophrenie!

wie meinst du das? Filme in denen es um sucht, Depressionen geht oder eher doku-mäßig?:)

Durchgeknallt mit Winona Ryders

Gegen die Wand (Borderline)

Einer flog über das Kuckucksnest (Psychotherapie)

Rain Man (Autismus)

Vinzent will mehr (verschiedene)



TV-Serie: Hannibal

"Revolver" , hat nichts mit autismus zu tun aber mit ego und zwangshandlungen und sucht und depression

Der Maschinist

A Beautiful Mind

Shutter Island

Das Wunderkind Tate (Autismus)

Was möchtest Du wissen?