Was kann man ohne Abitur im Berufsbereich Psychologie machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

alle Berufe die im engeren Sinn mit Psychologie zu tun haben setzen ein Studium zwingend voraus - darüber hinaus braucht man für einen Psychologie-Studienplatz auch noch ein extrem guten Abi-Schnitt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Psychologischen Heilpraktiker kann man (glaube ich) ab 21 Jahre machen. 

Bis dahin überbrücke die Zeit als Sprechstundenhilfe in einer Arztpraxis (z.B. mit einem Psychiater)  Da kannst Du ja schon erste Kontakte knüpfen. 

Außerdem hast Du eine Ausbildung als medizinische Fachangestellte, die Dir niemand mehr nehmen kann.

Ob Du dann doch noch Psychologie studierst (natürlich musst Du erst ein Abi machen)  kann st Du dann immer noch entscheiden. 

Das Andere geht ohne Abitur 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?