Psychische Probleme durch Wirbelblockade?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, aber nicht durch die Krankheit selber.

Oft kommt es aber vor, das es den Menschen dann zu viel wird mit dem ARzt und den Training und den Schmerzen und manchmal auch mit den Medikamenten.

Dann kann das schon stark zu psychischen Problemen beiliefern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist möglich. Deshalb gehen z.B. auch manche Menschen mit Depressionen zum Chiropraktiker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?